trading platform DE
Search TradingPlatforms
Home » trading robots

Forex, Aktien, CFDs oder andere Wertpapiere im Auto-Pilot-Modus vom Roboter automatisch traden lassen? Kommt Ihnen dieser Gedanke Spanisch vor? Oder gehören Sie schon zu den bekehrten Trading Roboter Enthusiasten, die am liebsten jeden Cent Ihres spekulativen Investmentkapitals von einem vielversprechenden Auto Trading Robot verwalten lassen. Am besten natürlich von einem Bot mit allen Zukunftstechnologien, künstlicher Intelligenz und sehr hohen Erträgen.

Die besten Trading Roboter ermöglichen genau das. Nämlich voll in den Wertpapierhandel als Daytrader einusteigen, ohne dass Sie selbst dafür arbeiten müssen. Denn die Finanz Roboter können Anhand Ihrer Algorithmen den Finanzmarkt ständig analysieren und dann autonom Finanzinstrumente für Sie kaufen und / oder verkaufen – ohne dass sie selbst einen Finger dafür rühren zu müssen.

Lust auf einen gewinnbringenden Bot bekommen, der Ihre Spekulationen umkrempelt und hoffentlich viele dicke Fische an Land zieht? Dann sollten Sie hier weiterlesen. Denn in diesem Leitfaden stellen wir die besten Trading Robots des Jahres 2022 vor und erklären, wie Sie mit Ihrem ausgewählten Anbieter sofort loslegen können!

Beste Alternative zu Trading-Robotern Mehr erfahren

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Übersicht: Die besten Trading Roboter im Vergleich 2022

Um den Vergleich nochmals zu erleichtern haben wir in dieser Tabelle die besten Trading Roboter aus unserem Test gegenübergestellt:

Trading Robot Handelbare Assets Geschwindigkeit Trefferquote Webseite
learn2trade logo Forex, Indizes, Rohstoffe und Kryptos Hoch ca. 89%
bitqt logo Bitcoin, Ether, Ripple und Litecoin Hoch ca. 88%
Bitcoin Trader Bitcoin Hoch ca. 99 %
Bitcoin Evolution Bitcoin Hoch ca. 94,4 %
Bitcoin Code Bitcoin Hoch ca. 99,4 %
Bitcoin Profit Bitcoin und andere Kryptowährungen Hoch ca. 99 %

Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Sie handeln auf Ihr eigenes Risiko.

Top 5 Trading Robots: Die Testsieger Bots mit großem Potenzial!

Hier ist eine Aufschlüsselung der 5 besten Trading Bots des Jahres 2022. Um unsere vollständigen Bewertungen der verschiedenen Trading Bots zu lesen, scrollen Sie einfach noch ein bisschen runter.

  1. Learn2Trade – Die beste Plattform für Trading-Signale
  2. BitQT – Bester Auto Trader für Bitcoin Enthusiasten
  3. Bitcoin Profit – Erfolgreicher Krypto Trading Robot

Die besten Forex Trading Roboter im Check

handeln Hunderte Forex Trading Bots werben mit vielversprechenden Angeboten um die Gunst der Trader. Bei vielen können Sie sowohl aktiv als auch passiv handeln und Hebeleffekte für größere Gewinnaussichten nutzen.

Das Hauptproblem bei der Sache ist aber, dass die meisten Roboter-Entwickler mit sehr kühnen Gewinnaussichten werben. Da werden dann Behauptungen über enorme finanzielle Renditen aufgestellt, die sich aber nur schwer verifizieren lassen. Denn in vielen Fällen gibt es schlicht keine Möglichkeit, die Echtheit dieser Gewinn-Behauptungen zu überprüfen.

Deswegen ist die Expertise von erfahrenen Trading Bot Usern und Brancheninsidern gefragt. Denn nur so, kann man die wirklich gut funktionierenden Tradingprogramme identifizieren und von billigen Nachahmungen oder Fake Bots unterscheiden. Um Ihnen bei der Auwahl behilflich zu sein, stellen wir im Folgenden eine Auswahl der besten Trading Roboter vor, die Sie im Jahr 2022 in Betracht ziehen sollten.

1. Learn2Trade – Die insgesamt beste Plattform für aktuelle Trading-Signale

learn2trade logo Learn2Trade ist eine halbautomatische Plattform, die sich auf Trading-Signale im Forex Markt spezialisiert hat. Der international bekannte Anbieter hat auch Kryptowährungen, Indizes, Indexfonds, Aktien und Rohstoffe im Programm.

Das besondere an Learn2Trade sind die bestens ausgewerteten Signale, welche Sie zur eigenen Gewinnmaximierung nutzen können. Denn die Signale zeigen aktuelle Chancen und kurzfristige Trends auf. Mit Hilfe der Signale erfährt man ganz genau, welche Orders man auf der gewählten Handelsplattform platzieren sollte um diese kurzfristigen Spekulationen mit besten Gewinnaussichten mitznehmen. Natürlich sind alle diese Informationen basierend auf die Recherchen des erfahrenen Teams von Learn2Trade.

Beispielsweise könnten Sie ein Signal erhalten, welches Sie dazu auffordert, eine Kauforder für GBP/USD zu platzieren, sobald das Währungspaar einen Preis von 1,3950 erreicht. Ein solches Signal würde natürlich auch mit Risikomanagement-Tools kommen. Zum Beispiel könnten sowohl Stop-Loss- als auch Take-Profit-Orders eingestellt werden. Dies hilft dabei, dass Sie nicht zu viel Risiko eingehen und trotz der großen Gewinnaussichten im verantwortungsbewussten Rahmen mit Ihren Spekulationen bleiben.

Obwohl Learn2Trade per se kein Trading Robot ist, macht dieser Anbieter eigene Recherchen mehr oder weniger überflüssig. Wer also selbst aufwendige Recherchen und Analysen durchführen zu müssen. Trotzdem ist so eine Signalbasierte Tradingstrategie wohl eine bessere Option, als nur einem Roboter ihr ganzes spekulatives Risikokapital anzuvertrauen. Schließlich besteht schon auch immer die Gefahr, dass Ihr Trading Robot einen längeren Verlustlauf macht und dadurch Ihr Gleichgewicht durchbrennt.

Wenn Sie sich für den Learn2Trade-Dienst für beste Forex-Signale entscheiden, haben Sie die volle Kontrolle darüber, ob Sie auf den jeweiligen Vorschlag reagieren oder nicht. In Bezug auf die Preisgestaltung bietet Learn2Trade zwei Pläne an. Erstens könnten Sie sich entscheiden, mit den kostenlosen Handelssignalen zu beginnen. Dadurch erhalten Sie 3 Signale pro Woche.

learn2trade

Wenn Sie die Learn2Trade-Plattform optimal nutzen möchten, erhalten Sie mit dem Premium-Plan 3-5 Signale pro Tag. Egal für welchen Plan Sie sich entscheiden, alle Signale werden Ihnen in Echtzeit über die Learn2Trade Telegrammgruppe zugesandt. Zum Zeitpunkt des Schreibens hat sein Telegram-Kanal über 17.000 Mitglieder. Dies zeigt, wie beliebt der Signalanbieter mittlerweile ist.

Obwohl es in diesem Bereich viele Signalanbieter gibt, gefällt uns an Learn2Trade, dass es allen neuen Abonnenten seines Premium-Plans eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bietet. Dies bedeutet, dass Sie seine Signale über ein Trading-Demokonto testen können, ohne Ihr echtes Geld zu riskieren.

Vorteile Was uns gefällt:

  • Am besten bewerteter Anbieter von automatisierten Trading-Signalen
  • Mehr als 17.000 Mitglieder sind in der L2T Telegram Gruppe
  • 3x pro Woche erhalten Sie kostenlos Signale
  • Premium-Nutzer bekommen 3-5 Signale pro Tag
  • Alle Daten für Stop-Loss- und Take-Profit-Orders werden geliefert
  • Viele nützliche Tools und Hintergrundinformationen
Nachteile Was uns nicht gefällt:

  • Nicht vollständig automatisiert, da Sie auf jedes Signal selbst reagieren müssen

Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Sie handeln auf Ihr eigenes Risiko.

2. BitQT – Bester Handelsroboter für Bitcoin

bitqt logo Wenn Sie nach dem besten Handelsroboter für Bitcoin suchen, lohnt es sich möglicherweise, über BitQT nachzudenken. Die Plattform macht einige extrem kühne Behauptungen – wie die Möglichkeit, täglich 1250 Euro bei einer kleinen Einzahlung von nur 250 Euro zu verdienen. In Bezug auf die Funktionsweise des Roboters ist alles vollständig automatisiert.

Gut ist auch, dass es nicht erforderlich ist eine Software herunterzuladen und dann auf einer Plattform wie MT4 zu installieren. Denn sobald Sie die Mindesteinzahlung von 250 Euro erreicht haben, beginnt der Trading Bot bereits mit dem automatischen Handel für Sie.

BitQT Erfahrungsbericht

BitQT behauptet, dass Sie Ihre Gewinne jederzeit abheben können und dass BitQT nur seriöse und regulierte Broker verwendet. BitQT bietet auch eine vollwertige mobile App an.

Auf diese Weise können Sie die Leistungen Ihres des Trading Bots in Echtzeit auch unterwegs am Handy im Auge behalten. In Bezug auf die Preisgestaltung behauptet das Team von BitQT, dass sich die Plattform noch in der Beta-Testphase befindet, sodass Ihnen für die Nutzung des Roboters noch nichts in Rechnung gestellt wird.

Vorteile Was uns gefällt:

  • Sie müssen keine Software herunterladen oder installieren
  • Vollautomatischer Bitcoin-Trading-Bot
  • Bietet eine praktische mobile App für Smartphones
  • Keine Gebühren für die Nutzung des Trading Bots
  • Gibt an, dass Sie Ihr Kapital jederzeit abheben können
Nachteile Was uns nicht gefällt:

  • Hohe Ansprüche in Bezug auf die täglichen Gewinne

Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Sie handeln auf Ihr eigenes Risiko.

Online Trading Roboter Gebühren im Vergleich

Wir haben uns die laufenden Kosten der besten Trading Bots angesehen und miteinander verglichen. In der folgenden Liste sehen Sie die Gebühren aufgelistet, die Sie erwarten, wenn Sie sich für einen auf dieser Seite besprochenen Anbieter von Trading Bots entscheiden.

Trading Robot Gebühren
Learn2Trade Kostenloser Basis-Plan mit 3 Signalen pro Woche oder Premium-Plan für 35 Euro im Monat mit 3-5 Signalen am Tag
BitQT Keine Gebühren
Bitcoin Profit Keine Gebühren

Die Gebühren für Handelsroboter ändern sich häufig, überprüfen Sie diese also unbedingt, bevor Sie fortfahren.

Was sind Forex Trading Robots?

Trading Robots Forex Trading Robots werden manchmal auch als EAs (“Expert Advisors”) oder einfach nur „Bots“ bezeichnet. Sie ermöglichen es Ihnen, Fremdwährungen, Devisen und andere Vermögenswährungen zu 100% passiv zu handeln. Das Hauptkonzept besteht darin, dass der Trading Bot Handelsentscheidungen basierend auf einem vorprogrammiertem Algorithmus trifft.

Der zugrunde liegende Algorithmus führt daher die technische Analyse auf eine vollkommen autonome Weise durch. Das macht solche Bots ziemlich perfekt für unerfahrene Trader, die noch nicht selbst solche aufwendigen technischen Analysen durchführen können. Aber auch für alle erfahrenen Trader, die aber selbst keine Zeit dafür haben, die Märkte aktiv zu erforschen, sind solche Auto-Trading-Programme interessant. Sobald der Roboter eine Gelegenheit für einen möglichen Gewinn erkennt, wird er eine Reihe von Aufträgen platzieren.

Die beste Trading-Roboter-Software platziert nämlich nicht nur Kauf-/Verkaufs- und Limit-Orders, sondern auch Stop-Loss- und Take-Profit-Orders. Dadurch wird sichergestellt, dass der Roboter risikoavers handelt und nicht auf einen Schlag Ihr Guthaben verbrennt. In den meisten Fällen wird der Roboter über eine herunterladbare Software geliefert, die Sie dann auf einer Drittanbieterplattform installieren müssen.

MT4 wird normalerweise von Roboterentwicklern bevorzugt, obwohl MT5 und cTrader oft auch kompatibel sind. Mehr dazu in Kürze. In Bezug auf die unterstützten Märkte decken die besten Anbieter von Handelsrobotern alles ab, von Forex und Aktien bis hin zu Rohstoffen und Bitcoin.

Wie funktionieren Handelsroboter?

Wie wir im obigen Abschnitt kurz angemerkt haben, werden die besten Forex-Roboter normalerweise in Form einer Softwaredatei geliefert. Sie müssen dies dann auf einer Plattform wie MT4 installieren. Dann müssen Sie Ihr MT4-Konto mit einem Online-Broker verknüpfen. Sobald Sie den Roboter aktivieren, kann er in Ihrem Namen handeln.

MT4

In Bezug darauf, wie der Roboter Handelsentscheidungen trifft, basiert alles auf vorprogrammiertem Code. Der Entwickler hinter dem Roboter hat eine spezifische Strategie. Zum Beispiel könnten Sie sich für einen Roboter entscheiden, der rund um die Uhr die Devisenmärkte skalpiert, oder einen, der auf Instrumente mit hoher Volatilität wie Krypto abzielt.

Um den Nebel zu beseitigen, hier ein kurzer Überblick über die Funktionsweise der besten Handelsroboter:

  • Sie kaufen einen Forex-Handelsroboter, der mit MT4 . kompatibel ist
  • Sie laden die Datei auf Ihren Desktop-Computer herunter
  • Sie eröffnen ein Live-Konto bei einem MT4-Broker wie Libertex und zahlen Geld ein
  • Sie melden sich mit Ihren Libertex-Zugangsdaten bei MT4 an und installieren die Roboterdatei
  • Sie aktivieren den Roboter über MT4 und er beginnt mit der Auftragserteilung in Ihrem Namen – rund um die Uhr

Der hier oben beschriebene Prozess ist auch bei anderen Plattformen – wie zum Beispiel cTrader oder MT5 – relativ ähnlich. Abgesehen davon verlangen einige Trading Roboter gar keine Software zum Herunterladen. Stattdessen ermöglichen sie Ihnen einfach, den Bot über die Website des Anbieters zu aktivieren. In diesem Fall arbeitet also der Trading Robot direkt mit einem Online Broker zusammen, so dass das Auto Trading ohne Software Download aktiviert werden kann.

So wählen Sie die beste Trading-Roboter-Software aus

Trading Roboter Der Prozess der Installation eines Trading Robots ist eigentlich sehr einfach. Denn sobald Sie sich für einen Bot entschieden haben, läuft die Anmeldung und Installation relativ selbsterklärend ab. Der schwierige Teil ist davor zu bewältigen. Denn es ist nicht so eine leichte Entscheidung einen Trading Robot auszuwählen, der das Potenzial hat, Ihnen konstante Gewinne zu erwirtschaften. Da unzählige solcher Trading Roboter im Internet vermarktet werden, kann die Entscheidung für einen Anbieter eine kleine Herausforderung sein.

Um sicherzustellen, dass Sie den besten Handelsroboter für Ihre Bedürfnisse auswählen, sollten Sie die folgenden Empfehlungen beachten:

  • Gewinnrate und Leistung: Bei der Auswahl des besten Trading Roboter müssen Sie eine genaue Vorstellung davon haben, welche Leistungen er bisher gebracht hat. Sie sollten also die Entwicklung der vergangenen Ergebnisse analysieren Die meisten Anbieter veröffentlichen eine Gewinnrate und einen ROI in Prozent. Sie sollten jedoch prüfen, ob Sie die Behauptungen des Anbieters unabhängig nachvollziehen können.
  • Ruf: Sie werden auf viele Trading-Robots-Websites stoßen, die kühne Behauptungen über beispiellose finanzielle Renditen und Gewinnaussichten aufstellen. Bei vielen dieser Anbieter handelt es sich jedoch um Betrüger – Sie müssen also einige Hausaufgaben über den Ruf des Roboters machen.
  • Preis: Sie müssen möglicherweise eine Gebühr zahlen, um Ihren bevorzugten Trading Robot zu erhalten. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um eine einmalige Gebühr. Einige Anbieter haben stattdessen einen monatlichen Abo-Preis.
  • Vermögenswerte: Um den besten Trading Bot für Ihre finanziellen Ziele zu identifizieren, sollten Sie sich überlegen, mit welchem Vermögenswert Sie spekulieren möchten. Während sich beispielsweise einige Roboter auf Devisen, Forex und Fremdwährungen konzentrieren, zielen andere auf Aktien, Rohstoffe oder sogar Kryptowährungen ab.
  • Strategie: Es ist auch ratsam, die Strategie des Handelsroboters genau zu kennen. Versucht der Roboter beispielsweise im Laufe des Tages mehrere kleine Gewinne zu realisieren oder versucht er, erst dann in den Markt einzusteigen, wenn ein Kurs ausbricht und sich auf einmal große Gewinne erzielen lassen?

Es gibt viele andere Faktoren, die bei der Suche nach dem besten Trading Roboter berücksichtigt werden sollten. Aber die hier oben genannten sind wahrscheinlich die wichtigsten Kriterien, die Sie überprüfen sollten.

Erste Schritte mit dem besten Forex-Roboter

Sind Sie bereit, mit dem passiven Traden zu beginnen? Dann sollten SIe sich die folgenden Schritte durchlesen. Denn hier zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach mit dem passiven Traden loslegen können. Unsere hier beispielshaft vorgeschlagene Vorgehensweise zeigt Ihnen, wie Sie Devisen und Kryptowährungen über die Learn2Trade-Signale handeln.

Schritt 1: Registrieren Sie sich bei Learn2Trade

Um den Ball ins Rollen zu bringen, müssen Sie sich zuerst bei Learn2Trade anmelden. Diese Plattform bietet Ihnen dafür zwei verschiedene Möglichkeiten. Wie bereits erwähnt, können Sie zum Beispiel ein kostenloses Konto eröffnen, welches Ihnen 3 wertvolle Signale pro Woche zukommen lässt.

Learn2Trade Anmeldung

Wer sich für den Premium-Account entscheidet, bekommt mehr geboten. Gut zu wissen ist aber, dass dieses kostenpflichtige Angebot mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie versehen ist. Für den Preis von rund 35 Euro pro Monat, erhalten Sie dafür dann sogar drei bis fünf Signale pro Tag.

Schritt 2: Treten Sie der Learn2Trade Gruppe bei Telegram bei

Sobald Sie sich bei Learn2Trade registriert haben, erhalten Sie Informationen über die aktuelle Telegrammgruppe.

Learn2Trade telegram

Hier werden alle Handelssignale in Echtzeit gepostet. Wenn Sie also die Telegram-App noch nicht auf Ihrem Telefon haben, laden Sie diese einfach über Google Play oder den App Store herunter.

Schritt 3: Eröffnen Sie ein Maklerkonto

Learn2Trade erledigt die ganze harte Arbeit für Sie, indem es für Sie täglich die Finanzmärkte recherchiert und Ihnen dann in Echtzeit mitteilt, welche Aufträge Sie platzieren müssen. Sie benötigen jedoch Zugang zu einer erstklassigen Online-Broker-Seite, damit Sie auf die Signale auch richtig reagieren können.

Falls Sie bereits einen Tradingaccount haben, mit dem Sie zufrieden sind, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn Sie dies nicht haben, dann ist eToro wahrscheinlich eine der besten Optionen, die Sie unbedingt in Betracht ziehen sollten. Dies liegt daran, dass die Plattform provisionsfrei ist, Tausende von Märkten anbietet und von mehreren staatlichen Aufsichtsbehörden streng reguliert ist.

eToro Demokontos

Am wichtigsten ist aber vielleicht, dass eToro auch eine Demo-Trading-Funktion anbietet. Dort können Sie mit virtuellen 100.000 USD Spielgeld das Traden üben. Auf diese Weise können Sie den Learn2Trade-Signaldienst zu Beginn in einer 100% risikofreien Umgebung testen.

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Schritt 4: Signale empfangen

Nachdem Sie nun ein Brokerage-Konto haben und dem Learn2Trade-Telegrammkanal beigetreten sind, müssen Sie nur noch darauf warten, dass Ihr Telefon mit einem eingehenden Signal piepst.

Wenn es dazu kommt, sieht das Signal zum Beispiel wie folgt aus:

  • Währungspaar: USD/CAD
  • Position: Kaufauftrag
  • Eintrag: 1.25942
  • Stop-Loss: 1.25200
  • Take-Profit: 1.26800

Schritt 5: Signalaufträge platzieren

Sobald Sie ein Handelssignal von Learn2Trade erhalten haben, müssen Sie zu Ihrer Broker-Site gehen. Dort können Sie dann die vorgeschlagenen Orders platzieren.

Das Prozedere ist aber sehr einfach, da Learn2Trade alle aktuellen Orderpreise bereitstellt, die platziert werden müssen. Suchen Sie daher einfach nach dem empfohlenen Markt, wählen Sie eine Kauf- oder Verkaufsorder aus und geben Sie dann die vorgeschlagenen Limit-, Stop-Loss- und Take-Profit-Werte ein.

Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Sie handeln auf Ihr eigenes Risiko.

eToro – Eine Alternative zu Trading Roboter

Die Hauptattraktion der Roboter ist natürlich die Möglichkeit, passiv zu handeln. Da jedoch ein Großteil der Branche von Betrügern dominiert wird, die unbewiesene Behauptungen und zweifelhafte Gewinnstrategien aufstellen, könnte es sich lohnen, eine Alternative der Trading Roboter in Betracht zu ziehen. An vorderster Front steht dabei wahrscheinlich das bewährte Copy Trading Tool von eToro.

Automatisierte Handel

Dieser seriöse Online-Broker ist außerdem gleich dreifach reguliert (Nämlich von der FCA, der CySEC, und ASIC) und ist auch bei der FINRA in den USA registriert. Das Copy-Trading-Tool erlaubt immer noch passive Investitionen – ähnlich wie es Roboter tun.

Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass Sie einen erfahrenen und verifizierten Forex-Händler kopieren und nicht eine unbewiesene Software. Am wichtigsten dabei ist, dass jeder Trade, den der erfahrene Investor bei eToro gemacht hat, öffentlich für Sie einsehbar ist.

Sie können dadurch beispielsweise genau überprüfen, wie viel Geld der Händler jeden Monat seit seinem Beitritt zu eToro verdient hat. Dazu werden auch andere wichtige Statistiken geboten, die sich z. B. auf den maximalen Drawdown, die Risikobewertung, die durchschnittliche Handelsdauer und den bevorzugten Markt konzentrieren. Gut zu wissen ist außerdem, dass eToro keine Gebühren für die Nutzung seiner Copy-Trading-Funktion erhebt. Dazu werden alle unterstützten finanziellen Vermögenswerte bei eToro ohne Provision gehandelt.

eToro – Beste Alternative zu Trading-Robotern – 0% Provision für den Aktienhandel

BESTE HANDELSPLATTFORM
Bewertung

eToro –Am besten für Anfänger und Experten

  • 100 % Aktien, 0 % Provision
  • Kein Limit beim Trading-Volumen
  • Kostenloser Zugriff auf Aktienanalysen und Preisziele von TipRanks-Experten
Bewertung

FAQs

Was ist der beste Auto Trading Roboter?

Bei den tausenden von Trading Bots, die im Internet verfügbar sind, ist die Auswahl eines einzigen Top-Favoritens nicht ganz so einfach. Wir haben deshalb 5 der besten Trading Roboter auf dieser Seite besprochen. Am besten recherchieren Sie jetzt diese Anbieter selbst, um zu sehen, welcher für Ihre Anforderungen geeignet sein könnte.

Wie verwende ich einen Trading Roboter?

In den meisten Fällen müssen Sie zuerst den Forex-Roboter kaufen und auf Ihr Desktop-Gerät herunterladen. Anschließend müssen Sie die Datei auf einer unterstützten Drittanbieterplattform installieren, z. B. auf der Trading-Plattform MT4. Nach der Bereitstellung des Roboters wird er in Ihrem Namen handeln.

Wie installiere ich auf MT4 einen Trading Roboter?

Nachdem Sie die Datei Ihres Forex-Robots auf Ihren Computer heruntergeladen haben, öffnen Sie MT4 und klicken auf die Schaltfläche „Expert Advisors“, welche Sie unter „Navigator“ finden. Anschließend werden Sie aufgefordert, die Datei aus dem Speicherort auszuwählen, in den der Trading Roboter heruntergeladen wurde. Danach werden Sie aufgefordert, einfach den Roboter zu aktivieren.

Wie kann ich selbst einen Trading Bot schreiben?

Die meisten Trading Bots werden in sehr fortgeschrittenen Programmiersprachen geschrieben. Für Informatik-Laien ist es deshalb nicht so leicht, so einen Bot selbst zu programieren. Es sei denn, Sie haben echte Kenntnisse mit der Codierung. Ansonnsten vermuten wir, dass Sie dies für äußerst schwierig empfinden werden. Es gibt aber einige Anbieter, welche nützliche Tools für Trading Robots nach dem Baukastensystem anbieten. Mit dem EA Builder können Sie etwa eine benutzerdefinierte Roboterstrategie erstellen, die Sie dann in der MT4 Trading Plattform installieren können. Es ist dafür nicht wirklich erforderlich die grundlegende Codierung zu verstehen, da Ihre Strategie per Drag-and-Drop erstellt werden kann.

Wie viel kostet ein Trading Roboter normalerweise?

Die besten Trading Roboter verlangen eine einmalige Gebühr, die Sie für die Lizenz der herunterladbaren Softwaredatei zahlen müssen. Erst nach Bezahlung der Gebühr kann man dann auf die Trading Bot Download Datei zufreifen. Der Preis kann stark variieren. Unseren Erfahrungen nach liegt der Preis aber in den meisten Fällen bei durchschnittlich 100 bis 300 Euro.

Woher wissen Sie, ob ein Trading Robot profitabel ist?

Wenn Sie sich ausschließlich nur auf die Aussagen Ihres ausgewählten Roboteranbieters verlassen, besteht leider immer die Möglichkeit, dass Sie eine unbewiesene Strategie verwenden. Daher ist es ratsam, den Roboter mindestens einige Wochen lang über ein Brokerage-Demokonto laufen zu lassen, um zu sehen, wie er sich unter Live-Marktbedingungen verhält. Bietet der Roboteranbieter eine Geld-zurück-Garantie, bedeutet dies, dass der gesamte Prozess risikofrei ist. Schließlich müssen Sie kein eigenes Finanzkapital riskieren, und wenn der Bot in der Testphase nicht gut abschneidet, können Sie einfach eine Rückerstattung verlangen.

Was ist der Unterschied zwischen Trading Robots und dem Copy-Trading?

Alle Trading Robots auf einen Blick
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#
Über Martin Schmitt
Über Martin Schmitt

Martin Schmidt ist ein Autor, Analyst und Investor mit Sitz in Belin, Deutschland. Er ist ein erfahrener Marktanalyst und aktiver Trader, der über 10 Jahre Erfahrung an den Finanzmärkten hat. Er ist spezialisiert auf Daytrading sowie langfristiges Investieren

Scroll Up