trading platform DE
Search TradingPlatforms
Home » nft » nft games » the sandbox
Faktencheck Fact Checked

Anfang 2021 noch waren NFTs für viele gänzlich unbekannt. Doch die Non-Fungible Tokens haben an starker Beliebtheit gewonnen und erfahren seither ein stetiges Wachstum.

So gibt es mittlerweile auch einige NFT Games. Dazu zählt auch das NFT Spiel The Sandbox. Wir wollen Dir heute erklären, wie das NFT Game funktioniert. Außerdem erfährst Du, wo Du den SAND Token kaufen kannst.

Du bekommst in unserem Artikel eine detaillierte Anleitung rund um The Sandbox NFT mit.

An The Sandbox interessiert?

iconWer mit The Sandbox starten möchte, benötigt zunächst Ethereum, kommt hier zu unserem Testsieger eToro und kann dort direkt Ethereum kaufen:

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko unterliegt. Sie sollten nie mehr Geld handeln, als Sie sich leisten können.

Faktencheck

  • Erstmals bereits 2012 erschienen. Als Game für iOS und Android.
  • Wurde 2018 von Animoca Brands übernommen.
  • Ist Teil des neuen Metaversums.
  • 3D Welten werden hier im Voxel-Stil nebeneinander bespielt.
  • Mit der Währung SAND können Voxel-Erzeugnisse dann gehandelt werden.
  • Im August 2020 wurde die Kryptowährung SAND im Wert von 3 Millionen US-Dollar verkauft.

Was ist The Sandbox NFT?

The SandboxBei dem NFT Game The Sandbox spricht man von einem Blockchain-Spiel. Vom Spielprinzip her erinnert es ein wenig an Minecraft. Denn: Spieler können auch bei The Sandbox Konstruktionen aus würfelförmigen Elementen erschaffen.

Das Spiel selbst findet in einer dreidimensionalen Welt statt. Diese besteht ebenso aus Würfeln (Voxel).

Die Welt von The Sandbox ist an die Natur angelehnt. Man kann sie im Spiel erkunden und Ressourcen sammeln. Gefundene Rohstoffe können dann auch zu neuen Gegenständen verarbeitet werden.

Bei The Sandbox handelt es sich um ein Multiplayer Open World Spiel. Dieses kam bereits 2012 auf den Markt, damals allerdings noch ohne Blockchain und Co. Es war ein Spiel für Android und iOS User.

Mittlerweile ist The Sandbox ein Metaversespiel. Das Spiel ist mittlerweile auch für Windows verfügbar.

Bei den sogenannten “Sandbox-Spielen” gibt es wenige bis keine vorgegebenen Ziele.

Spieler können sich also nach ihren eigenen Vorstellungen austoben. Das Spiel selbst ist quasi wie ein Sandkasten (für Erwachsene), in dem man tun und lassen kann, was man möchte. Doch diese Welt wird zeitgleich von anderen Spielern bevölkert und es entsteht dabei das sogenannte Metaverse. Bei dem Metaverse handelt es sich um eine digitale Welt mit eigenen Spielregeln und natürlich Märkten.

Das Projekt The Sandbox ist dabei dezentralisiert. Also die Verteilung des Landes, der eigene Marktplatz und auch völlig neuer Content läuft komplett über die dezentrale Blockchain ab.

Prinzipiell ist dieses NFT Game gratis, aber es gibt einige In-Game Spiele, für welche man SAND Token benötigt. Die Schöpfer dieser entscheiden individuell, ob sie eine Token-Gebühr verlangen wollen oder nicht.

SAND ist jener native Utility Token hinter dem Metaverse-Projekt, welchen man eben manchmal braucht, um am Spiel teilzunehmen.

The Sandbox wurde erst 2018 einem Rebranding unterzogen. Das Unternehmen Animoca Brands übernahm das Entwicklerstudio Pixowl und es erfolgte die sofortige Einbindung an die Ethereum-Blockchain. Auch eigen Non-Fungible Tokens wurden eingeführt, sowie eben der SAND-Token. Seither zählt The Sandbox zu einem der beliebtesten Blockchain-basierten Spielen. Auch in Deutschland gibt es immer mehr begeisterte Teilnehmer.

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Wie spielt man The Sandbox?

Es gibt einige Marktplätze, die SAND Token anbieten, oder LAND Token. Wir stellen Ihnen jetzt zwei Marktplätze vor.

Crypto.com

Crypto.com NFTAuf Crypto.com findet man den LAND-Token. Wir werden Dir später noch erklären, was es damit auf sich hat und wieso Du diesen benötigst, um das NFT Game The Sandbox zu spielen.

Bei Crypto.com handelt es sich um eine Plattform, welche es bereits seit 2016 gibt. Dabei zählt sie zu einen der derzeit bekanntesten Krypto-Börsen. Crypto.com ist sehr früh in den NFT Markt eingestiegen und bietet viele verschiedene NFTs aus den unterschiedlichen Sparten an.

Crypto.com wirbt außerdem mit vielen Promis, welche auch Interesse an NFTs haben. Dazu gehört unter anderem auch Snoop Dogg. Deshalb ist Crypto.com auch so erfolgreich.

Der größte Vorteil von Crypto.com ist, dass es viele verschiedene Zahlungsmethoden gibt. Nicht nur für die Ein- und Auszahlungen werden viele verschiedene Debitkarten und Kreditkarten unterstützt, sondern auf Crypto.com gibt es auch 20 verschiedene Kryptowährungen.

Der größte Nachteil ist sicherlich, dass man Cro benötigt, um sehr gute NFTs zu kaufen. Dies kann vor allem für Anfänger verwirrend sein. Hinzu kommt auch das verwirrende Zwei-Token-System sowie der Mangel an Transparenz, woher genau die Finanzierung für Crypto.com kommt.

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko unterliegt. Sie sollten nie mehr Geld handeln, als Sie sich leisten können.

Binance

nft binance homepageBei Binance kannst Du den SAND Token kaufen, um am NFT Game teilzunehmen.

Binance ist im April 2021 mit dem Binance NFT Marketplace unter die NFT Marktplätze gegangen, um ebenso vom wachsenden NFT Trend zu profitieren.

Dabei werden die NFTs auf der Binance Smart Chain ausgegeben und die Gasgebühren sind damit viel niedriger als bei Ethereum-basierten NFTs.

Binance ermöglicht außerdem die Erstellung und den Verkauf von NFT Bildern, Grafiken, Fotos, Audio- und Video-Dateien. Gaming-Items gibt es zurzeit jedoch noch nicht.

Das Erstellen von NFTs ist bei Binance kostenlos möglich.

Die Benutzerfreundlichkeit des Binance NFT Marketplaces ist vergleichsweise hoch und die Auswahl an NFTs ist sehr groß. Dies liegt sicherlich auch daran, dass Binance vor allem NFTs rund um das Thema Kunst anbietet und damit auch viele Künstler anspricht.

Die Provision ist bei Binance mit 1 % sehr niedrig. Auch die Gasgebühren sind sehr niedrig.

Allerdings werden ERC-721-NFTs von Binance nicht unterstützt.

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko unterliegt. Sie sollten nie mehr Geld handeln, als Sie sich leisten können.

Wie funktioniert The Sandbox NFT?

The Sandbox NFTMit den beiden Währungen SAND und LAND kann man am Marktplatz OpenSea NFTs für The Sandbox handeln. Wir wollen Dir jetzt die Funktionen dieser Token erklären, damit Du das NFT Game noch besser verstehst.

Wenn Du “LAND” Assets besitzt, erhältst Du gleichzeitig das dazugehörige Land. Denn es handelt sich ja um NFTs, also Tokens, die einzigartig sind und somit klare Besitzverhältnisse mit sich bringen. Diese digitalen Assets laufen als ERC-721-Tokens auf der Ethereum-Blockchain.

Wenn Du mehrere “Lands” besitzt, kannst Du sie zu einem Estate zusammenschließen. Wenn mehrere Spieler über ein Grundstück verfügen, spricht man von einem “District”.

Spieler benötigen allerdings immer digitale Grundstücke, um Assets aufzustellen und diese anderen Spielern zur Verfügung stellen zu können.

LAND ist außerdem auf 166,464 NFTs begrenzt.

Bei einem Asset spricht man im Kontext der Videospiele von jeder Art von Figur oder Gegenständen. Zusammengefasst also einfach Objekte, mit welchen Spieler interagieren können. Diese Assets lassen sich auf dem “Land” aufstellen und jeder Spieler kann außerdem eigene Assets erstellen. Diese können dann auch auf dem Marktplatz zum Handel angeboten werden. Hierbei spricht man dann von ERC-1155-Tokens und es gibt Assets in verschiedenen Kategorien. Diese möchten wir kurz vorstellen:

  • Entities: Figuren, Tiere, NPCs (also nicht-spielbare Charaktere) oder Kreaturen
  • Wearables: Diese Gegenstände sind kosmetischer Natur und verändern das Aussehen des Spielcharakters
  • Equipment: Dabei handelt es sich in der Regel um Werkzeug, Waffen, Rüstungen oder Ausrüstungsgegenstände
  • Blöcke: Das sind Gegenstände, die die Landschaft verändern
  • Art: Hier sprechen wir von dekorativen Gegenständen

Alle Assets bestehen bei The Sandbox NFT aus den sogenannten Voxeln. Dies sind Gitter- oder Bildpunkte. Wenn Du eigene Assets erstellen möchtest, benötigst Du das eigene Programm des Entwicklers, nämlich VoxEdit.

Außerdem gibt es noch die Gems und Catalysts. Bei den “Gems” handel es sich um ERC-20 Utility Tokens. Diese benötigt man, um die Attribute der Assets zu verbessern. Je mehr Attribute ein Asset hat, desto wertvoller ist. Nach dem Verbrauch des Gems werden sie verbrannt.

Man bekommt die Gems auf dem Marktplatz oder indem man SAND oder LAND staked.

Bei den Catalysts ist das ganze sehr ähnlich. Sie fügen einem Asset weitere Plätze für noch mehr Gems hinzu. So erhöhen sie gleichzeitig auch die Seltenheit des jeweiligen Assets.

Hintergrundwissen: Was ist Staking?

Staking CryptoNachdem wir das Staking kurz aufgefasst haben wollten wir darauf hinweisen, dass das Staking bei beiden Token prinzipiell möglich ist. Aber das Ökosystem des NFT Games befindet sich weiterhin in der Entwicklung.

Auf einigen separaten Mining-Pools ist das staken bereits möglich.

Beim Staking setzen Krypto-Besitzer ihre erworbenen Coins ein. Wofür? Dafür neue Blöcke zur dazugehörigen Blockchain hinzuzufügen. Dafür bekommen sie im Gegenzug dann eine Belohnung. Der Markt hierbei wächst stetig. Dies liegt mitunter auch daran, dass Kryptowährungen an Beliebtheit gewinnen.

Wie kann man The Sandbox NFTs kaufen?

Zunächst benötigst Du Ethereum, um überhaupt die benötigten Token erwerben zu können. Wir möchten Dir nun erst erklären, wie Du Ethereum bei dem beliebten Online Broker eToro erwerben kannst.

Schritt 1: Deine Anmeldung

eToro kannst Du direkt über die Website oder als App verwenden. Die App gibt es sowohl für iOS als auch Android.

Über den “Registrieren”-Button kannst Du dich mithilfe einer gültigen Mail-Adresse oder über Dein Facebook-Konto oder Google-Konto registrieren.

eToro Anmeldung

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Schritt 2: Verifiziere Dein Konto

Bei eToro musst Du Dein Profil und somit Deine Angaben verifizieren. Für diese Verifizierung bekommst Du eine Mail. Um die Identifizierung abzuschließen, benötigst Du einen gültigen Ausweis.

eToro Verifizierung

Schritt 3: Mache eine Einzahlung

Bevor Du Ethereum erwerben kannst, musst Du eine erste Einzahlung bei eToro tätigen.

Dafür bietet eToro viele verschiedene Möglichkeiten:

  • Alle gängigen Kreditkarten
  • Skrill
  • Rapid Transfer
  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Neteller
  • Unionpay

Bitte beachte, dass Du ausreichend Ethereum kaufst, damit auch die Netzgebührkosten abgedeckt sind. Dabei ist der Preis für eine Transaktion je nach Level der Blockchain-Aktivität sehr unterschiedlich.

Schritt 4: Kaufe nun Ethereum

Wenn Du bereits Kunde bei eToro bist, musst Du dich jetzt nur einloggen. Andernfalls folge bitte den vorherigen Schritten. Wichtig ist jedenfalls, dass Dein Konto verifiziert ist.

Sobald Du ausreichend Geld auf eToro hast, rufe “Ethereum” auf und lege fest, wie viel Ethereum Du kaufen möchtest.

Wenn Du das erworbene Ethereum dann auf Deine Krypto-Wallet übertragen hast, kannst Du damit beginnen, die benötigten Token zu kaufen.

eToro Ethereum Trade

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Crypto.com logo
Auf Crypto.com kannst Du den LAND-Token erwerben. Dies funktioniert mit folgenden Schritten:

  • Melde Dich an, indem Du ein Konto erstellst
  • Verifiziere Dein Konto beziehungsweise Deine Angaben
  • Für den Kauf von NFTs musst Du erst Geld auf Dein Crypto.com Konto einzahlen
  • Für den Kauf des LAND-Token benötigst Du Ethereum – verbinde Deine Krypto-Wallet
  • Nun kannst Du die benötigten Token kaufen

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko unterliegt. Sie sollten nie mehr Geld handeln, als Sie sich leisten können.

Binance logo
Auf Binance kannst Du den SAND-Token erwerben. Auch dafür möchten wir Dir die Schritte kurz zusammenfassen:

  • Eröffne zunächst ein Konto auf Binance
  • Für die Aufladung Deines Kontos mittels einer Banküberweisung oder Debitkarte musst Du den KYC Prozess durchführen
  • Du kannst auch Geld mit Kryptowährung einzahlen
  • Sobald das Geld auf Deinem Binance Konto ist, kannst Du den SAND-Token kaufen oder einen anderweitigen Handel starten

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko unterliegt. Sie sollten nie mehr Geld handeln, als Sie sich leisten können.

Alternative zu The Sandbox NFTs

logo lucky blockEine der besten Alternativen zu The Sandbox NFTs ist Lucky Block. Lucky Block bekommst Du auf dem Marktplatz NFT Launchpad.

Die Anmeldung ist auf diesem NFT Marktplatz sehr einfach gestaltet.

Man muss sich als User der NFT Launchpad Plattform nicht registrieren, sondern es genügt, eine Wallet zur Verrechnung mit dem NFT Launchpad zu verbinden.

Diese Wallet verifiziert dann quasi Deine Identität.

Wir empfehlen dafür die MetaMask Krypto-Wallet. Diese wird Dir auch angezeigt, sobald Du auf das Wallet-Symbol auf NFT Launchpad klickst.

Um MetaMask nutzen zu können, musst Du die richtige Browser-Extension im Webbrowser installieren. Gehe also bitte sicher, dass Du keine falsche Version installiert hast.

Sobald Du Deine MetaMask Wallet verwenden kannst, kannst Du Sie mit ganz wenigen Klicks mit dem NFT Launchpad verbinden.

Das bedeutet konkret: Ohne Wallet kannst Du Dich bei NFT Launchpad nicht anmelden.

NFT Launchpad ist zwar noch recht neu, kann aber bereits mit einer großen Auswahl an NFTs überzeugen. Auch die exklusive NFT Kollektion “Platinum Rollers Club” von Lucky Block kann bei NFT Launchpad gehandelt werden.

Für Creator beziehungsweise (angehende) Künstler eignet sich NFT Launchpad ebenso. Hinter NFT Launchpad steckt der Binance Smart Chain. Wenn Du auf NFT Launchpad NFTs kaufen möchtest, benötigst Du eine Krypto-Wallet mit ausreichend Guthaben in Form von Wrapped BNB, also wBNB.

Auf NFT Launchpad kannst Du also nicht nur mit NFTs handeln, sondern diese auch kreieren. Der Marketplace ging Anfang 2022 an den Markt.

Das Ziel von NFT Launchpad ist Folgendes: Es soll der Beste und am einfachsten zu bedienende NFT Marktplatz werden, welcher aber auch noch sehr sicher ist.

Auch Lucky Block möchten wir Dir als Empfehlung kurz vorstellen.

Lucky Block ist ein neuer Metaverse Token. Diesen gibt es erst seit wenigen Wochen – nämlich seit Januar 2022. Er ging auf der Plattform Pancakeswap an den Start und konnte bereits nach kurzer Zeit hohe Gewinne erzielen.

Das Ziel von Lucky Block ist Folgendes: Eine dezentrale Lotterie auf Basis von Smart Contracts der Binance Smart Chain soll aufgebaut werden. Dies klingt nach einem interessanten und in Zukunft sehr erfolgreichen Geschäftsmodell.

Da Lucky Block noch sehr jung ist, gehen wir von großen Preissteigerungen aus. Wer jetzt investiert, investiert günstig und kann in Zukunft große Gewinne erzielen.

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kapital einem Risiko unterliegt. Sie sollten nie mehr Geld handeln, als Sie sich leisten können.

SAND-Token und LAND-Token Kurs

sand tokenAufgrund der Entwicklungen im Jahr 2021 hat natürlich auch der SAND Token profitiert. Vor allem durch die Namensänderung von Facebook zu Meta entstand ein riesen Hype. Und auch der SAND Token wurde deshalb auf allen großen Kryptobörsen innerhalb kurzer Zeit gelistet.

Viele Krypto-Experten gehen davon aus, dass der SAND Token Preise in der Höhe von 50 US-Dollar erreichen wird, aber nicht alle sind sich dahingehend einig.

Dennoch sind die Prognosen alle durchgehend positiv, auch wenn SAND immer wieder auch mal einbricht. Das ist ganz normal auf dem Markt.

Auch der LAND-Token ist für The Sandbox ja nicht unwichtig. In letzter Zeit ist der Kurs hier eher sinkend und die Entscheidung, ob man jetzt noch investiert, ist nicht so einfach. Wenn man es bei dem Spiel The Sandbox benötigt, wird einem in jedem Fall nichts anderes übrig bleiben.

Eine langfristige Investition könnte sich in jedem Fall lohnen. Denn auch Experten gehen von einer guten LAND Kursentwicklung aus.

Der SAND Coin im Detail

sand tokenDer Preis für den SAND Coin lag in den letzten vier Wochen zwischen zwei und drei USD. Bei dem Spiel geht es um wie beschrieben um virtuelle Grundbesitze in der Metaverse. Das NFT Game vereint das klassische Computerspiel mit einer Nische für Spielentwicklung und einer Plattform, wo Inhalte mit anderen Spielern geteilt werden können. Da der Metaverse Trend gerade erst beginnt, kann man davon ausgehen, dass ein Investment sinnvoll ist.

Außerdem benötigt man den SAND Coin für einige Investitionen und Assets im Spiel, auch wenn das NFT Spiel an sich free to play ist.

Wo kann man den SAND Coin kaufen?

Den SAND Coin kannst Du bei Binance erwerben.

Binance wurde 2017 gegründet und ist eine der größten Kryptowährungsbörsen. An manchen Tagen wickelt die Plattform Transaktionen von um die 300 Milliarden US-Dollar ab.

Diese Plattform zählt zu eine der größten Kryptowährungsbörsen und ist auch sehr beliebt aufgrund der hohen Nutzerfreundlichkeit.

Bei der beliebten Kryptobörse Crypto.com kannst Du auch den LAND Coin kaufen, welchen Du ebenso benötigst.

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
AaveAave
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
CeloCelo
ChilizChiliz
CosmosCosmos
FantomFantom
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
SerumSerum
StorjStorj
SushiSushi
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
UMAUMA
Kyber NetworkKyber Network
LoopringLoopring
Orchid ProtocolOrchid Protocol
QuantQuant
RENREN
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
SKALE NetworkSKALE Network
FileCoinFileCoin
Asia Pacific Electronic CoinAsia Pacific Electronic Coin
SparkSpark
GalaGala
Curve DAO TokenCurve DAO Token
0x0x
Fetch.AIFetch.AI
CartesiCartesi
AugurAugur
NumeraireNumeraire
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
OMG NetworkOMG Network
Matic NetworkMatic Network
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
TetherTether
iEx.eciEx.ec
ImpactImpact
Mercury ProtocolMercury Protocol
Gemini DollarGemini Dollar
PARSIQPARSIQ
PAX GoldPAX Gold
Render TokenRender Token
SwipeSwipe
ElrondElrond
BitTorrentBitTorrent
VeChainVeChain
Hydro ProtocolHydro Protocol
SolaSola
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
GasGas
NearNear
NEMNEM
QTUMQTUM
DecredDecred
Huobi TokenHuobi Token
USD CoinUSD Coin
MoneroMonero
Crypto.comCrypto.com
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Golem Network TokenGolem Network Token
Bitcoin SVBitcoin SV
OntologyOntology
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
AragonAragon
ArdorArdor
DaiDai
VergeVerge
WavesWaves
Status Network TokenStatus Network Token
UtrustUtrust
Reserve RightsReserve Rights
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
HiveHive
Nervos NetworkNervos Network
ArweaveArweave
KusamaKusama
JUSTJUST
DFI.moneyDFI.money
NanoNano
RavencoinRavencoin
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
IOS tokenIOS token
ICON ProjectICON Project
SteemSteem
BitsharesBitshares
ZilliqaZilliqa
BytomBytom
KavaKava
HorizenHorizen
Paxos StandardPaxos Standard
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
xDai ChainxDai Chain
SiacoinSiacoin
Floki InuFloki Inu
Wirex TokenWirex Token
Akash NetworkAkash Network
GnosisGnosis
LiskLisk
Ocean ProtocolOcean Protocol
Energy Web TokenEnergy Web Token
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Celsius NetworkCelsius Network
Compound Governance TokenCompound Governance Token
KomodoKomodo
OvrOvr
8 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
8 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.7368 ETH
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab €20
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.7368 ETH
79.17% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayPaypalSepa TransferSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.7324 ETH
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.7324 ETH
68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.7346 ETH
Was uns gefällt
Broker vollständig reguliert
Zahlreiche Auszeichnungen
Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.7346 ETH
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 70.8% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren
Funktionen
For beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort

Wie kann man mit The Sandbox NFT Geld verdienen?

Geld verdienenZum einen kann man als Schöpfer von Assets diese zum Verkauf anbieten und damit Geld verdienen. Achtung: Die Voxel-Grafiken werden erst durch den Verkauf zu NFTs umgewandelt. Das Zahlungsmittel am Marktplatz selbst ist immer SAND. Erst im März 2021 ging dieser Marktplatz online. Bei jedem Handel gibt es außerdem eine Gebühr in Höhe von 5 % in SAND.

Es gibt außerdem auch den sogenannten “Alpha Launch”. Wer einen Alpha Pass besitzt, kann hier teilnehmen.

Beim Alpha Launch wird es den Spielern ermöglicht, an sogenannten Play-2-Earn Spielelementen teilzunehmen und Social Hubs auszuprobieren. Dabei können Spieler SAND gewinnen und somit verdienen.

Vor- und Nachteile des The Sandbox NFT Spiels

Wie bei jedem NFT Game gibt es auch bei The Sandbox Vor- und Nachteile. Wir möchten Dir einen kurzen Überblick geben:

VorteileVorteile:

  • Play to Earn
  • Immersiv digitales Ökosystem
  • Mehr als 60 Partnerschaften mit IPs im Gaming-Bereich
  • The Sandbox Metaversum ähnelt Roboblox, aber mit stärkeren Play to Earn Initiative
NachteileNachteile:

  • Das Zielpublikum ist eher klein
  • Es gibt wirtschaftliche Einschränkungen durch den SAND Token und das Ökosystem
  • Die Dezentralisierung kann ebenso für einige ein Problem darstellen, wobei man sich daran gewöhnen sollte

The Sandbox Kosten und Gebühren

GebührenThe Sandbox ist prinzipiell free to play. Auch der Editor VoxEdit zum Erstellen von Assets ist kostenlos.

Innerhalb des Spiels können Kreationen verkauft werden – kostenpflichtig. Diese können dann mit LAND Token oder SAND Token verkauft werden. Also können einige Spiele innerhalb des Metaversums von The Sandbox kostenpflichtig sein.

Worauf sollte man beim Kauf von The Sandbox NFT achten? Tipps für Anfänger

  1. Es werden mehrere Token verwendet
  2. Nicht alle Token kannst Du auf einer Plattform erwerben
  3. Du benötigst für den Erwerb der Coins in der Regel Ethereum
  4. The Sandbox ist keine klassische Geldanlage
  5. The Sandbox wird immer beliebter und erfolgreicher

Fazit zu The Sandbox

The Sandbox ist in erster Linie ein Spiel und nicht als Geldanlage gedacht.

Es ist allerdings ein legitimes und sehr erfolgreiches Play-to-Earn Videospiel, welches sich stetig weiterentwickelt.

Wenn Dir das Konzept gefällt, empfehlen wir ein Investment in jedem Fall – am besten sofort.

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

FAQs

Kann man mit The Sandbox Geld verdienen?

Ja, es ist aber in erster Linie nicht als Geldanlage gedacht.

Wo kann ich die benötigten Tokens kaufen?

Auf Binance und Crypto.com

Ist das Staking möglich?

Aktuell nur über Mining-Pools.

Ist The Sandbox kostenlos?

Ja, es handelt sich um ein free to play Spiel.

Alle NFT Artikel auf Tradingplatforms.com/de
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#
Über Martin Schmitt
Über Martin Schmitt

Martin Schmidt ist ein Autor, Analyst und Investor mit Sitz in Belin, Deutschland. Er ist ein erfahrener Marktanalyst und aktiver Trader, der über 10 Jahre Erfahrung an den Finanzmärkten hat. Er ist spezialisiert auf Daytrading sowie langfristiges Investieren