trading platform DE
Search TradingPlatforms
Nur Neukunden. Mindesteinzahlung und Einsatz von 10€, bei einer Quote von 1/5 pro Mehrfachauswahl. Gratiswetten werden in Form von 4x 5€-Token ausgezahlt, die 7 Tage gültig sind. Einsätze werden nicht zurückgegeben und es sind keine Auszahlungen möglich

Überblick

Faktencheck Fact Checked

eToro ist heute einer der größten Broker in der Onlineinvestmentszene – mit über 20 Millionen Kunden, die die Plattform nutzen. Die Plattform ist nicht nur provisionsfrei für Tausende von Anlagen und super einfach zu bedienen, sondern über die Copy Trading Funktion können Sie sogar passiv investieren.

Aber ist eToro der richtige Onlinebroker für Sie?

In dieser eToro Bewertung 2022 decken wir alles ab, was es über diese beliebte Broker Website zu wissen gibt.

Anzahl der Trades
20pro Jahr
1 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
1 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
75 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.90
Was uns gefällt
Besonders benutzerfreundliche Trading Plattform
Kaufen Sie Aktien
ohne Provisionen oder Handelsgebühren zu zahlen
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
10/10
Gesamtgebühren€ 0.90
68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
Funktionen
CFDsCopy PortfolioETFsFundsKryptoRobo AdvisorStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
$200
Einzahlungsgebühren
$0
ETFs
262
Inaktivitätsgebühren
$10/month after 12 months
Hebel
1:5
Margenhandel
true
Min. Trade
$10
Aktien
2000+
Handelsgebühren
Spread
Auszahlungsgebühren
$5
Gebühren pro Trade
CFDs
0.09%
0%
Krypto
0%
DAX
0.01%
ETFs
0.09%
$0
Aktien
0.09%
68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Unsere eToro Erfahrungen im Detail: Was ist eToro?

Etoro logoeToro ist ein Onlinebroker, der im Jahr 2007 ins Leben gerufen wurde. Die Plattform, die sich selbst als „weltweit führende Social Trading Plattform“ bezeichnet, wird derzeit von über 20 Millionen Händlern und Investoren benutzt. eToros Aufstieg zu einer der beliebtesten Broker Plattformen in so kurzer Zeit ist auf mehrere herausragende Merkmale zurückzuführen.

An vorderster Front steht dabei vielleicht das Social Trading Angebot, das im Grunde das Facebook der Onlineinvestmentwelt ist. Das heißt, eToro ermöglicht es Ihnen, mit anderen Benutzern der Plattform zu kommunizieren, Beiträge zu posten und zu beantworten und sogar Kommentare zu ‚liken‘. Auf diese Weise können Sie und Ihre Mitinvestoren Handelsideen diskutieren.

Des Weiteren gibt es das innovative Copy Trading Tool, das es Ihnen ermöglicht, einen erfahrenen eToro Investor auszuwählen und dessen Portfolio und laufende Positionen eins zu eins zu kopieren. Außerdem ist eToro sehr beliebt, da der Broker eine 100 % provisionsfreie Handelsplattform ist.

Ob Sie nun Aktien kaufen oder mit Devisen handeln möchten – jede einzelne Position kann ohne einen Cent an Managementgebühren eröffnet werden. Im Gegensatz zu vielen seiner Branchenkollegen ist eToro zudem wirklich einfach zu bedienen und damit ideal für Einsteiger. Und natürlich ist eToro in mehreren Ländern stark reguliert – Ihr Kapital ist also sicher.

eToro Broker Vor- & Nachteile

Bevor wir auf die Einzelheiten unserer umfassenden Bewertung von eToro eingehen, möchten wir die wichtigsten Vor- und Nachteile, die wir entdeckt haben, aufschlüsseln.

VorteileVorteile:

  • Sehr benutzerfreundlicher Onlinebroker und Handelsplattform
  • Tausende von Vermögenswerten mit engen Spreads handeln
  • 0 % Managementgebühren und 0 % Provision auf Aktien und ETFs
  • Sie können auch Aktien, Indizes, ETFs, Kryptowährungen, Devisen und mehr handeln
  • Einzahlung von Geldern mit einer Debit-/Kreditkarte, einer elektronischen Wallet oder einem Bankkonto
  • Social Trading und Copy Trading Funktion
  • Akzeptiert PayPal
  • Reguliert durch die FCA, ASIC und CySEC
NachteileNachteile:

  • Nicht geeignet für fortgeschrittene Trader, die gerne technische Analysen durchführen

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Womit können Sie bei eToro handeln und in was investieren?

Im ersten Teil unseres ausführlichen eToro Testberichts haben wir einen genauen Blick auf die Märkte und Anlageklassen geworfen, die eToro unterstützt.

Anmerkung: Wie wir im Folgenden näher erläutern, können einige Vermögenswerte (Aktien, ETFs, Kryptowährungen) im herkömmlichen Sinne erworben und gehalten werden, während andere (Devisen, Rohstoffe, Indizes) als gehebelte CFDs gehandelt werden.

eToro Aktien Erfahrungen

Beginnen wir mit dem Aktienhandel bei eToro. Kurz gesagt: Diese Brokerage Website bietet Ihnen Zugang zu Tausenden von Aktien. Diese umfassen nicht nur die beiden führenden US-amerikanischen Börsen NYSE und NASDAQ, sondern auch 15 weitere internationale Märkte.

etoro buy stocks

Dazu gehören:

  • Frankfurt
  • London
  • Paris
  • Madrid
  • Mailand
  • Zürich
  • Oslo
  • Stockholm
  • Kopenhagen
  • Helsinki
  • Hongkong
  • NYSE
  • NASDAQ
  • Lissabon
  • Brüssel
  • Saudi-Arabien
  • Amsterdam

Wie Sie in der obigen Tabelle sehen können, haben Sie Zugang zu den Aktienmärkten in Nordamerika, Europa, Asien, dem Nahen Osten und anderen Ländern. Beim Aktienhandel auf eToro gibt es eine Reihe von wichtigen Punkten zu beachten.

etoro stocks

Erstens: Wenn Sie Aktien kaufen, gehören sie Ihnen direkt. Das bedeutet, dass Sie offiziell Aktionär sind und somit Anspruch auf Dividendenzahlungen haben, wenn das jeweilige Unternehmen eine Ausschüttung vornimmt. Zweitens: eToro unterstützt Bruchteilseigentum, was den Weg für kleine Investitionen ebnet.

eToro Bruchteilseigentum

Bruchteilseigentum ist ein wichtiger Aspekt des modernen Aktienhandels – vor allem, wenn Sie in Unternehmen investieren möchten, die in den USA börsennotiert sind und als ‚teuer‘ gelten. So werden beispielsweise Aktien von Amazon für über 3.500 US-Dollar und Aktien von Tesla für über 1.000 US-Dollar gehandelt.

Bei eToro beträgt die Mindestinvestition in Aktien nur 50 US-Dollar – unabhängig davon, wie hoch der Preis der Aktien ist.

Wenn Sie neu sind bei der Anlage in Bruchteile von Aktien, lesen Sie hier wie es bei eToro funktioniert:

  • Nehmen wir an, Sie sind daran interessiert, Aktien von Alphabet (Google) zu kaufen
  • Der derzeitige Preis liegt bei über 2.800 US-Dollar pro Aktie – Sie haben nicht die Mittel, um eine ganze Aktie zu kaufen
  • Bei eToro entscheiden Sie sich, den Mindestbetrag zu investieren, der nur 50 US-Dollar beträgt
  • Das bedeutet, dass Sie 1,78 % einer Aktie von Alphabet (Google) besitzen

Das Tool für die Anlage in Bruchteile von Aktien bei eToro ist nicht nur großartig für diejenigen mit einem niedrigen Budget, es ist auch ideal für Diversifizierungszwecke. Wenn Sie zum Beispiel 1.000 US-Dollar bei eToro einzahlen, können Sie 20 verschiedene Aktien zu je 50 US-Dollar kaufen. Auf diese Weise können Sie mühelos ein risikoarmes Portfolio erstellen. Und natürlich ist der Kauf von Aktien bei eToro 100 % provisionsfrei!

Aktien CFDs

Wir haben bereits erwähnt, dass Sie beim Kauf von Aktien auf eToro diese direkt besitzen. Sie können bei dem beliebten Onlinebroker jedoch auch Aktien über CFDs handeln. Dies kann für diejenigen von Ihnen interessant sein, die kurzfristig handeln möchten. Denn mit Aktien CFDs können Sie von zusätzlichen Vorteilen profitieren – wie Hebelwirkung und Leerverkäufe.

Zum Beispiel:

  • Händlern aus den meisten Ländern – inklusive Deutschland – wird bei eToro beim Handel mit Aktien CFDs eine Hebelwirkung von 1:5 angeboten. Das bedeutet, dass Sie mit dem Fünffachen des Betrags, den Sie auf Ihrem eToro Konto haben, mit Aktien handeln können.
  • Aktien CFDs ermöglichen es Ihnen auch, eine Leerverkaufsposition bei eToro einzugehen. Das bedeutet, dass Sie profitieren können, wenn der Wert einer Aktie sinkt.

Alle Aktien und Börsen, die auf herkömmliche Weise erworben werden können, können auch über CFDs gehandelt werden.

eToro Erfahrungen Krypto

Nachdem wir nun die Aktien behandelt haben, werden wir in diesem Abschnitt unserer eToro Bewertung den Handel mit Kryptowährungen betrachten. Dieser ist in verschiedene digitale Währungsmärkte und Paartypen unterteilt. Daher werden wir jedes Segment einzeln aufschlüsseln.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

KryptowährungeneToro WalletHandel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen bei eToro kaufen

Wenn Sie ein langfristiger Kryptowährungsinvestor sind, wird es Sie freuen, zu erfahren, dass Sie mit eToro 30 verschiedene digitale Coins kaufen und besitzen können.

Dazu gehören unter anderem:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Bitcoin Cash
  • Ripple
  • Dash
  • Litecoin
  • Ethereum Classic
  • Cardano
  • IOTA
  • Stellar
  • EOS
  • NEO
  • Tron
  • Zcash
  • Binance Coin
  • Tezos
  • Chainlink
  • Uniswap
  • Dogecoin

eToro nimmt zudem – in Übereinstimmung mit der Marktnachfrage – ständig neue digitale Währungen in die Liste der unterstützten Coins auf. Deshalb wird die Liste an verfügbaren Währungen stetig größer.

Was die Eigentumsverhältnisse angeht, so kaufen Sie die von Ihnen gewählte Kryptowährung direkt. Das bedeutet, dass Sie Ihre Investition so lange halten können, wie Sie möchten. Sie müssen natürlich auch überlegen, wie Sie Ihre neu erworbenen digitalen Coins bei eToro aufbewahren wollen.

eToro Wallet Erfahrungen

Sobald Sie einen provisionsfreien Kauf von Kryptowährungen auf der eToro Website getätigt haben, haben Sie zwei Möglichkeiten, diese aufzubewahren.

  • Die große Mehrheit der Anleger belässt die Coins einfach in der eToro Web Wallet.
  • Diese wird von eToro verwaltet und geregelt, was bedeutet, dass Sie von Sicherheitspraktiken auf institutioneller Ebene profitieren.
  • Das bedeutet auch, dass Sie keine Kenntnisse oder Erfahrungen mit der Funktionsweise von Kryptowährungs Wallets haben müssen.
  • Stattdessen sehen Sie die Coins in Ihrem eToro Portfolio und wie viel sie in Echtzeit wert sind.

Außerdem können Sie mit dieser Option Ihre Coins mit einem Mausklick verkaufen, ohne eine Überweisung durchführen zu müssen.

Die zweite Option, die Sie haben, ist das Herunterladen der nativen eToro Wallet, die über eine App für Android und iOS verfügbar ist. Diese Option gibt Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Kryptowährungsinvestitionen, da Sie die Möglichkeit haben, Coins in die Wallet und aus dieser zu transferieren.

etoro wallet

Die eToro Wallet unterstützt über 120 digitale Währungen und Sie können eine Coin sofort in eine andere umwandeln, ohne die App zu verlassen.

Handel mit Kryptowährungen

Sie können nicht nur digitale Coins auf der eToro Website kaufen, sondern auch mit Kryptowährungen handeln. Auch dies wird diejenigen unter Ihnen ansprechen, die eine Krypto Daytrading Strategie verfolgen wollen. Der Großteil des Handels mit digitalen Währungen bei eToro wird über CFDs abgewickelt.

crypto trading etoro

Wie bereits erwähnt, können Sie damit nicht nur eine Hebelwirkung erzielen, sondern auch eine Leerverkaufsposition eingehen. Die meisten Händler sind auf eine Hebelwirkung von 1:2 beschränkt. Das bedeutet, dass Sie Kryptowährungen mit dem doppelten Betrag handeln können, den Sie auf Ihrem eToro Konto haben.

Was die unterstützten Märkte betrifft, so gibt es hier zwei Formen.

Erstens gibt es Krypto-zu-Fiat-Paare. Das bedeutet, dass Sie den Wechselkurs zwischen einer Fiatwährung und einer Kryptowährung handeln. Alle Coins, die wir zuvor aufgelistet haben, können gegen den US-Dollar gehandelt werden. Darüber hinaus können viele der oben genannten Coins auch gegen andere Fiatwährungen gehandelt werden, wie etwa den Euro, das britische Pfund, den japanischen Yen und den australischen Dollar.

crypto trading etoro

Zweitens gibt es Krypto-zu-Krypto-Paare. Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei um den Austausch zwischen zwei digitalen Währungen, beispielsweise Bitcoin und Ripple (BTC/XRP) oder EOS und Ethereum (EOS/ETH).

Entscheidend ist, dass – unabhängig davon, ob Sie Kryptowährungen kaufen oder über CFDs handeln – der Mindesteinsatz hierbei nur 25 US-Dollar beträgt. Dies geschieht wie erwähnt über das eToro Tool für Bruchteilseigentum.

eToro Forex Bewertung

Wenn Ihre bevorzugte Anlageklasse Forex ist, werden Sie bei eToro ebenfalls fündig. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bietet der Broker 49 Währungspaare an, die alle rund um die Uhr gehandelt werden können. Sie haben Zugang zu allen Haupt- und Nebenpaaren wie EUR/USD, GBP/USD und EUR/GBP.

etoro forex trading

eToro ist auch eine großartige Option, wenn Sie eine höhere Risikobereitschaft haben und daher mit exotischen Währungen handeln möchten. Einige der exotischen Währungspaare, die von eToro angeboten werden, sind USD/CZK, USD/RON, EUR/PLN und ZAR/JPY.

Was die Hebelwirkung betrifft, so wird den meisten Händlern bei eToro 1:30 für die Hauptpaare und 1:20 für die Nebenpaare und Exoten angeboten. Dies ist ideal, wenn Sie mit Devisen handeln möchten, aber nur über einen geringen Kapitalbetrag verfügen.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

eToro ETFs

eToro bietet derzeit mehr als 250 ETFs an, was ideal ist, wenn Sie in ein diversifiziertes Portfolio von Vermögenswerten investieren möchten. Dazu gehören Indexfonds wie der Dow Jones, der FTSE 100 und der S&P 500, die von Anbietern wie Vanguard, iShares und SPDR unterstützt werden.

Sie können auch in börsengehandelte Fonds investieren, die Rohstoffe wie Gold und Silber abbilden, sowie in Portfolios, die Dividendenwerte, Wachstumswerte, Blue Chip Aktien und mehr abbilden. Unabhängig davon, in welchen ETF Sie investieren möchten, beträgt der Mindesteinsatz nur 50 US-Dollar. Sie haben natürlich Anspruch auf Dividenden, wenn der Anbieter des ETFs eine Zahlung leistet.

eToro Rohstoffe

Wenn Sie bequem von zu Hause aus mit Rohstoffen handeln möchten, bietet Ihnen eToro 32 Märkte. Diese können auch über gehebelte CFDs gehandelt werden, wobei das Angebot in der Regel 1:20 für Gold und 1:10 für andere Vermögenswerte beträgt. Auch Leerverkäufe sind möglich, wenn Sie glauben, dass ein Rohstoff überbewertet ist.

commodity trading

Der Rohstoffhandel bei eToro besteht aus drei Kernkategorien:

  • Edelmetalle: Gold, Silber, Platin usw.
  • Energie: Erdöl, Erdgas usw.
  • Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Zucker, Mais usw.

Die Mindesthandelsgröße beim Kauf und Verkauf von Rohstoff CFDs auf eToro beträgt nur 50 US-Dollar.

eToro Indizes

Die letzte Vermögensabteilung, auf die wir während unseres eToro Tests gestoßen sind, ist jene der Indizes. Insgesamt können Sie auf den zukünftigen Wert von 13 verschiedenen Indizes spekulieren, darunter der FTSE 100, der Dow Jones, der S&P 500, der Spain 35, der Hong Kong 50 und viele mehr. Bei großen und kleinen Indizes wird eine Hebelwirkung von 1:20 bzw. 1:10 angeboten.

eToro Gebühren & Provisionen

Nachdem wir nun besprochen haben, welche Finanzinstrumente der Broker unterstützt, werden wir in diesem Abschnitt unserer eToro Bewertung die wichtigsten Gebühren aufschlüsseln, die Sie zahlen müssen.

Bevor wir die Preisstruktur im Detail erklären, können Sie sich die eToro Gebührentabelle unten ansehen.

Handelweitere GebührenProvisionsfreier HandelStempelabgabeSpreadsGebührenInaktivitätsgebührÜbernachtgebühren

eToro Gebühren (Handel)

Vermögenswert Provision
Aktien 0 %
Krypto 0 %
Forex 0 %
ETFs 0 %
Rohstoffe 0 %
Indizes 0 %

Wie Sie oben sehen können, spielt es keine Rolle, welche Anlageklasse Sie bei eToro kaufen oder verkaufen – Sie zahlen keinen Cent an Provision. Für einige Vermögenswerte können jedoch andere Gebühren anfallen. Beispielsweise wird beim Handel mit Kryptowährungen ein Spread berechnet, der bei BTC zum Beispiel 0,75 % beträgt. Dieser wird jeweils beim Schließen der Position abgerechnet.

eToro Gebühren (weitere Gebühren)

Gebührenart Gebühr
Konto eröffnen KOSTENLOS
Plattformgebühr KOSTENLOS
Inaktivitätsgebühr 10 USD/Monat nach 12 Monaten
Umrechnungsgebühren ab 50 Pip
Auszahlungsgebühr 5 USD

Wie oben erwähnt, gibt es bei eToro keine laufenden Plattformgebühren. Das heißt, Sie können Ihre Investitionen so lange halten, wie Sie möchten, ohne sich um monatliche/vierteljährliche Gebühren kümmern zu müssen.

Provisionsfreier Handel

Die Hauptschlagzeile bei eToro ist, dass Sie Vermögenswerte kaufen, verkaufen und handeln können, ohne eine Provision zu zahlen. Obwohl dies von immer mehr Onlinebrokern eingeführt wird, ist dies in der Regel nur für in den USA notierte Aktien und ETFs vorbehalten. Dies ist sicherlich der Fall bei Unternehmen wie TD Ameritrade, Fidelity und Charles Schwab.

  • Im Gegenteil dazu bietet eToro provisionsfreien Handel mit Aktien und ETFs auf allen unterstützten Märkten.
  • Unabhängig davon, ob Sie in einen in den USA, Deutschland, Saudi-Arabien, dem Vereinigten Königreich oder Spanien notierten Vermögenswert investieren – es fallen keine Provisionen an.
  • Dies gilt auch für die anderen Anlageklassen des Brokers, darunter Forex, Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen.

Bei eToro zahlen Sie nur den Spread beim Schließen der Position sowie 0,5 % Transfergebühren für die Übertragung der Kryptowährung in Ihre Wallet. Damit ist der Broker deutlich günstiger wie viele anderen. Eventuell können auch Umrechnungsgebühren anfallen, wenn Sie eine Einzahlung mit einer anderen Währung als dem US-Dollar vornehmen.

Stempelabgabe

Wenn Sie Aktien kaufen möchten, die an der Londoner Börse notiert sind, fällt üblicherweise eine Stempelsteuer von 0,5 % an. Dies wird normalerweise von dem Broker, den Sie für die Investition nutzen, abgezogen. eToro verzichtet jedoch auf diese Gebühr, was bedeutet, dass Sie britische Aktien kaufen und weitere 0,5 % sparen können.

Spreads

eToro verwendet das branchenweite System der variablen Spreads. Für diejenigen, die es nicht wissen. Das bedeutet, dass der Spread – also die Differenz zwischen dem Kauf- und dem Verkaufspreis eines Vermögenswerts – im Laufe des Tages schwankt. Dies ist in der Regel während der Haupthandelszeiten stärker der Fall, z. B. wenn Sie EUR/USD während des US-amerikanischen/europäischen Cross-over handeln.

Der Spread ist natürlich sehr unterschiedlich, je nachdem, auf welchem Markt Sie handeln möchten. Wenn Sie zum Beispiel mit großen Aktien handeln, die an der NASDAQ oder NYSE notiert sind, zahlen Sie wahrscheinlich durchschnittlich 0,2 %. Wenn Sie mit Gold oder einem wichtigen Index wie dem Dow Jones handeln, wird dieser Wert noch niedriger sein.

etoro spreads

Bei Kryptowährungen wie Bitcoin lag der Spread bei durchschnittlich 0,75 % und bei anderen digitalen Vermögenswerten noch etwas höher. Obwohl die Auflistung jedes einzelnen Spreads den Rahmen dieser eToro Bewertung sprengen würde, haben wir festgestellt, dass der Broker im Allgemeinen sehr wettbewerbsfähig ist.

Gebühren für Einzahlungen und Abhebungen

In Bezug auf die Gebühren für Ein- und Auszahlungen ist zu erwähnen, dass auf eToro immer in US-Dollar gehandelt wird. Deshalb werden auch alle Preise und Gebühren jeweils in dieser Währung angegeben und verrechnet. Nutzer aus Deutschland oder anderen Ländern müssen ihr Kapital also in der Regel bei der Einzahlung umrechnen lassen. Dafür fallen Gebühren von 0,5 % der jeweiligen Einzahlung an.

Auch wenn dies nicht ideal ist, sollten Sie nicht vergessen, dass Sie eToro nutzen, ohne eine Provision oder laufende Gebühren zu zahlen. Sie vermeiden auch die Zahlung von Devisengebühren beim Kauf oder Verkauf von Vermögenswerten, die an einem internationalen Markt notiert sind.

Für Abhebungen erhebt eToro eine Pauschalgebühr von nur 5 US-Dollar, die unabhängig davon zu zahlen ist, wie viel Sie sich auszahlen lassen möchten oder welche Zahlungsmethode Sie verwenden. Zu beachten ist jedoch, dass eine Mindestauszahlung von 30 US-Dollar getätigt werden muss.

Inaktivitätsgebühr

Wie die meisten Onlinebroker erhebt auch eToro eine Inaktivitätsgebühr. Diese beträgt nach 12 Monaten Inaktivität 10 US-Dollar pro Monat. Wenn Sie über Vermögenswerte in Ihrem Portfolio verfügen, fällt die Inaktivitätsgebühr natürlich nicht an. Und wenn Ihr Konto ohnehin leer ist, brauchen Sie sich um diese Gebühr keine Sorgen zu machen.

Wenn Sie jedoch über Guthaben auf Ihrem Konto verfügen, aber keine Vermögenswerte in Ihrem Portfolio haben, beginnt die Uhr zu ticken und die zwölfmonatige Inaktivitätsfrist zu laufen. Sie können jedoch einfach einen Handel abschließen und die Uhr wird zurückgesetzt.

Übernachtgebühren

Wenn Sie sich für den Kauf eines Vermögenswerts wie Aktien oder Kryptowährungen im herkömmlichen Sinne entscheiden, müssen Sie sich nicht um Übernachtgebühren kümmern. Diese treten nur in Kraft, wenn Sie:

  • mit CFDs handeln und
  • Ihre Position über Nacht offen halten

Wenn Sie ein erfahrener Trader sind, dann wissen Sie, dass alle CFD Handelsplattformen Gebühren für die Übernachtfinanzierung erheben. Schließlich handelt es sich bei CFDs um gehebelte Finanzinstrumente.

Wie immer hängt der Betrag, den Sie bei eToro zahlen, von mehreren Variablen ab, wie z. B.:

  • Ihrem Einsatz
  • dem Vermögenswert, mit dem Sie handeln
  • der Höhe der angewandten Hebelwirkung (falls vorhanden)

Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre tägliche Übernachtgebühr in Dollar und Cent sehen können, wenn Sie eine Order bei eToro einrichten. Wenn Sie Änderungen an Ihrem Auftrag vornehmen – zum Beispiel in Bezug auf die Höhe des Einsatzes oder die Hebelwirkung – wird die Gebühr für die Übernachtfinanzierung aktualisiert. So ist sichergestellt, dass Sie Ihre Handelskosten genau kennen, bevor Sie eine Position eingehen.

eToro Broker Erfahrungen der Nutzer

Wir haben in unserer eToro Bewertung bereits erwähnt, dass der Broker besonders bei unerfahrenen Händlern beliebt ist. Das liegt daran, dass die eToro Website so einfach ist, wie es in der Welt der Onlineinvestitionen nur geht. Sie können sich selbst davon überzeugen, sobald Sie auf der eToro Homepage landen, wie sauber und klar das Layout ist.

etoro user experience

Zu Beginn wird Ihnen eine Liste mit beliebten Finanzinstrumenten angezeigt, z. B. Aktien von Facebook, Amazon und Apple, Gold und der S&P 500 Index. Sie können jedoch die gesamte Asset Bibliothek einsehen, indem Sie auf die Schaltfläche ‚Entdecken‘ klicken. Sie können dann einen bestimmten Vermögenswert auswählen, z. B. Aktien, um eine weitere Aufschlüsselung des Angebots zu erhalten.

Sie können Ihren bevorzugten Markt auch über das Suchfeld oben auf der Seite finden. Sobald Sie den gewünschten Vermögenswert gefunden haben, können Sie auf einfache Weise einen Auftrag erteilen. Sie müssen lediglich Ihren Einsatz eingeben und die Positionen bestätigen.

Dies steht im klaren Gegensatz zu anderen Onlinehandelsplattformen, die mit übermäßig komplexen Tools und Funktionen vollgestopft sind. Wenn Sie zum Beispiel ein Neuling sind, der einfach nur ein paar Aktien kaufen möchte, sind Sie wahrscheinlich nicht an technischen Indikatoren und detaillierten Orderbüchern interessiert. Wenn dies nach Ihnen klingt, ist eToro für Sie wahrscheinlich von großem Interesse.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

eToro Social Trading

Unser Test der eToro Handelsplattform war besonders daran interessiert, den Anspruch der Plattform als ‚weltweit führende Social Trading Plattform‘ zu untersuchen. Für diejenigen, die das Phänomen noch nicht kennen, ist die Funktionsweise ähnlich wie bei Social Media Plattformen wie Facebook. Sie haben zum Beispiel die Möglichkeit, ein Foto in Ihr Profil hochzuladen und einen Benutzernamen zu wählen.

Sie können Ihre Gedanken in einem Beitrag veröffentlichen, den andere eToro Händler dann sehen können. Diese können Ihren Beitrag dann ‚liken‘ oder Ihnen antworten. Sie können auch Händler zu Ihrer ‚Watchlist‘ hinzufügen, was bedeutet, dass Sie benachrichtigt werden, wenn sie einen Beitrag auf der eToro Website kommentieren oder ‚liken‘.

etoro social trading

Alles in allem gefällt uns die Social Trading Funktion von eToro sehr gut, denn sie ermöglicht es Ihnen, mit Gleichgesinnten zu kommunizieren. Außerdem können Sie lernen und sich weiterentwickeln, während Sie handeln, denn Sie sehen, was die erfolgreichsten Anleger tun. Sie können die Social Trading Tools auch nutzen, um die allgemeine Marktstimmung zu einem bestimmten Zeitpunkt einzuschätzen.

eToro Copy Trading Bewertung

Ein direkter Ableger des Phänomens des Social Trading ist das Copy Trading. Unserer Ansicht nach ist dies wohl das ‚Flaggschiff‘ von eToro, da es den Weg für eine 100%ige passive Art des Handels ebnet.

Das Hauptkonzept lautet wie folgt:

  • Diejenigen, die eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei Investitionen auf der eToro Website haben, können dem Copy Trading Programm beitreten
  • Insgesamt sind Tausende solcher Händler auf der Plattform aktiv
  • Sobald Sie einen Händler gefunden haben, der Ihnen gefällt, können Sie ihn kopieren
  • In Zukunft werden alle von diesem Händler getätigten Geschäfte in Ihrem eToro Portfolio reflektiert

Wenn Sie in einen Copy Trading Profi investieren, werden Ihre gespiegelten Positionen im Verhältnis zu Ihrem Investitionsbetrag stehen. Der Mindestbetrag pro Händler beträgt nur 200 US-Dollar – und es gibt keine zusätzlichen eToro Gebühren, die ins Spiel kommen.

etoro copy trading

Die in der Vergangenheit erzielte Leistung ist kein Hinweis auf künftige Ergebnisse

Hier ist ein detaillierteres Beispiel dafür, wie das Copy Trading Tool von eToro funktioniert:

  • Sie entscheiden sich, 1.000 US-Dollar in einen eToro Händler zu investieren, der auf Aktien spezialisiert ist
  • Der Händler legt 10 % seines Portfolios in Aktien von Microsoft und 15 % in Aktien von Facebook an
  • Das bedeutet, dass Sie automatisch 100 US-Dollar (10 %) und 150 US-Dollar (15 %) in die jeweiligen Unternehmen investieren
  • Der Händler steigt aus seiner Facebook Position aus und erzielt einen Gewinn von 50 %
  • Sie schließen die Position und machen einen Gewinn von 75 US-Dollar (50 % Ihrer Investition von 150 US-Dollar)
  • Einige Tage später schließt der Händler auch seine Microsoft Position – dieses Mal mit einem Gewinn von 40%
  • Sie tun das Gleiche – und machen dabei einen Gewinn von 40 US-Dollar (40 % Ihrer Investition von 100 US-Dollar)

Wie Sie in den obigen Ausführungen sehen können, ist der automatisierte Handelsaspekt dieser Funktion besonders für Einsteiger geeignet. Schließlich müssen Sie überhaupt keine Zeit mit der Erforschung der Finanzmärkte verbringen. Stattdessen müssen Sie nur einen Händler auswählen, den Sie kopieren möchten, und ihm erlauben, in Ihrem Namen zu handeln.

Sie behalten dabei jederzeit die volle Kontrolle über Ihr eToro Portfolio. Sie können also nach Belieben Vermögenswerte hinzufügen oder entfernen. Sie können das Kopieren eines Händlers auch jederzeit beenden. Wenn Sie dies tun, werden alle offenen Positionen, die Sie spiegeln, geschlossen.

Wie man einen eToro Copy Trader auswählt

Sobald Sie auf die Schaltfläche ‚CopyTrader‘ auf der Startseite Ihres eToro Kontos klicken, haben Sie Zugang zu Tausenden von verifizierten Händlern. Wie Sie sich vorstellen können, wäre es schlicht nicht möglich, die Daten jedes einzelnen Händlers zu überprüfen, weshalb Sie die Filter verwenden können.

Das ist großartig, denn so können Sie einen Händler finden, der speziell auf Ihre Bedürfnisse, finanziellen Ziele und Risikobereitschaft zugeschnitten ist.

Um Ihnen eine Vorstellung von den Filtern zu geben, die Sie verwenden können, um einen Händler zu finden, sind hier einige Beispiele:

  • Mindest-ROI über einen bestimmten Zeitraum (z. B. 10 % pro Jahr für mindestens 24 Monate)
  • bevorzugte Anlageklasse (z. B. Aktien oder Devisen)
  • Risikopunktzahl (1 ist die niedrigste und 6 die höchste)
  • tägliche oder wöchentliche Inanspruchnahme in Prozent
  • durchschnittliche Handelsdauer
  • und vieles mehr

Sobald Sie Ihre Filter eingegrenzt haben, können Sie auf einen Händler klicken, um sich seine Statistiken genauer anzusehen. Sie können zum Beispiel sehen, wie viel der Händler jeden Monat seit seinem Beitritt zur eToro Website verdient hat.

Sie können auch herausfinden, welche Geschäfte die Händler derzeit im Spiel haben und wie hoch das jeweilige Gesamtrisiko ist. Zusätzlich können Sie sehen, wie viele eToro Kunden den spezifischen Händler kopieren und welche Beträge dabei insgesamt investiert werden.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Die besten eToro Copy Trader 2022

Wenn Ihnen der Gedanke, Tausende von Anlegern zu überprüfen, wie eine entmutigende Aufgabe vorkommt, haben wir unten drei der besten eToro Copy Trader aufgelistet, die derzeit auf der Website aktiv sind.

Jeppe Kirk BondeWesley Warren NolteVictor Pedersen

Jeppe Kirk Bonde – 30 % durchschnittliche jährliche Rendite seit 2013

Dieser Händler ist in Großbritannien ansässig und nutzt eToro seit 2013. So können wir mit Handelsdaten aus über 8 Jahren arbeiten. Kurz gesagt, Jeppe Kirk Bonde hat seit seinem Einstieg im Jahr 2013 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 30 % erzielt – das heißt, er hat die allgemeinen Finanzmärkte übertroffen.

best etoro traders to copy

Jeppe Kirk Bonde konzentriert sich – abgesehen von einer sehr kleinen Beteiligung an Bitcoin – ausschließlich auf Aktien. In den Jahren 2019 und 2020 hat der Händler sein Portfolio um 45 % bzw. 36 % erhöht. In den ersten vier Monaten des Jahres 2021 ist Jeppe Kirk Bonde um 10 % gestiegen.

Wesley Warren Nolte – Renditen von 650 % in den letzten 5 Jahren

Dieser eToro Copy Trader hat – ähnlich wie Jeppe Kirk Bonde – eine ausgezeichnete Erfolgsbilanz auf der Brokerage Website. Einfach ausgedrückt: Wesley Warren Nolte hat in den letzten fünf Jahren für seine starke Anhängerschaft Renditen von über 650 % erzielt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels kopieren fast 20.000 eToro Kunden den Händler.

best etoro traders to copy

Dies entspricht einem verwalteten Kapital im Wert von Millionen von Dollar. Das gesamte Vermögen von Wesley Warren Nolte besteht aus Aktien, von denen die meisten in den USA ansässig sind. Das Ziel des Händlers ist es, den S&P 500 in diesem Jahr um mindestens 20 % zu übertreffen.

Victor Pedersen – Erfolgreicher eToro Swing Trader

Victor Pedersen, der unter dem Benutzernamen Miyoshi auftritt, ist ein in Dänemark ansässiger Swing Trader. Obwohl er erst im Januar 2018 bei eToro eingestiegen ist, kann er bereits eine beeindruckende Erfolgsbilanz vorweisen. Tatsächlich erzielte Victor Pedersen in seinem ersten Handelsjahr eine Rendite von über 103 %.

best etoro copy trader

Im folgenden Jahr machte der Handel 68 % und in den ersten vier Monate des Jahres 2021 lag er mit fast 8% im grünen Bereich. Victor Pedersen ist bei eToro sehr aktiv – mit durchschnittlich 48,45 platzierten Geschäften pro Woche. Die durchschnittliche Handelsdauer beträgt nur 1,5 Wochen, und Victor Pedersen strebt eine ‚radikale‘ Outperformance gegenüber dem S&P 500 an.

Anmerkung: Wenn Sie weitere Informationen über einen der oben genannten Händler wünschen, suchen Sie nach seinem Benutzernamen auf der eToro Website.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Die in der Vergangenheit erzielte Leistung ist kein Hinweis auf künftige Ergebnisse

eToro Charting und Analyse

eToro ist eine sehr benutzerfreundliche Handelsplattform, die in der Regel von unerfahrenen Anlegern bevorzugt wird, die keine Kenntnisse über Finanzanalysen haben. Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass die Zahl der Recherche- und Analysetools etwas dünn gesät ist.

etoro charting and research

Natürlich können Sie Echtzeitkursdiagramme aller unterstützten eToro Märkte ansehen, aber das ist für einen erfahrenen technischen Händler zu wenig. Daher werden diejenigen, die Erfahrung mit der Analyse von Charts haben, wahrscheinlich die Plattform eines Drittanbieters für diesen Zweck verwenden.

etoro charting and research

Auf der anderen Seite bietet eToro ziemlich umfassende Analysen für wichtige Aktien an. So können Sie beispielsweise die wichtigsten Kennzahlen zur Marktstimmung einsehen und erfahren, ob die Analysten die Aktie als einen Kauf, einen Verkauf oder ein Halten einschätzen. Sie können auch Kursziele und Bewertungen von Hedgefonds einsehen.

eToro App Kontotypen

Wenn Sie sich auf der eToro Website registrieren, erhalten Sie automatisch ein Standardkonto. Damit haben Sie Zugang zu allen Märkten, Tools und Funktionen, die bisher in dieser eToro Übersicht besprochen wurden.

Wenn Sie jedoch ein Anhänger des islamischen Glaubens sind, kann eToro Ihnen ein spezielles Konto anbieten. Sie müssen sich mit eToro in Verbindung setzen, um dieses Konto zu eröffnen, und Sie müssen mindestens 1.000 US-Dollar einzahlen, um berechtigt zu sein.

Außerdem bietet eToro auch Firmenkonten an. Die Mindesteinlage für diesen Kontotyp beträgt 10.000 US-Dollar.

eToro App Bewertung

Immer mehr Anleger nutzen die eToro Trading App, die für iOS und Android verfügbar ist. Die App ist mit Ihrem eToro Hauptkonto verbunden. Das heißt, Sie können nach Belieben zwischen PC und mobilen Geräten wechseln.

Noch wichtiger ist, dass die eToro App über alle Funktionen verfügt, die auch auf der Hauptwebsite zu finden sind. Das bedeutet, dass Sie auf Ihrem bevorzugten Finanzmarkt kaufen, verkaufen und handeln können, egal wo Sie sich befinden.

eToro stock app

Die App ist – genau wie die Hauptwebsite – sehr benutzerfreundlich. Sie wurde von Grund auf neu entwickelt und daher speziell für Ihr Betriebssystem konzipiert – egal, ob es sich um iOS oder Android handelt.

eToro copy trading

Sie können über die App ganz einfach Geld einzahlen und auch eine Auszahlung beantragen. Wenn Sie einen Vermögenswert suchen oder eine Order platzieren möchten, werden Sie nicht durch einen kleineren Bildschirm behindert.

eToro Zahlungen

Ein weiteres herausragendes Merkmal von eToro – sowohl online als auch über die mobile App – ist die Einfachheit, mit der Sie Ihr Konto finanzieren können. Im Gegensatz zu einer Reihe von Brokern, die in diesem Bereich tätig sind, ermöglicht eToro die sofortige Einzahlung von Geldern über eine Debit-/Kreditkarte oder eine E-Wallet.

Folgende Zahlungsarten werden unterstützt:

  • Visa
  • MasterCard
  • Maestro
  • Paypal
  • Skrill
  • Neteller
  • Lokale Banküberweisung (ausgewählte Länder)
  • Internationaler Banküberweisung

Der größte Vorteil ist vielleicht die Tatsache, dass Sie Geld mit Paypal einzahlen und auszahlen lassen können. Dies ist etwas, das nicht viele Onlinebroker anbieten. Daher ist es bemerkenswert, dass eToro dies unterstützt. Alle Zahlungen – mit Ausnahme der Banküberweisung – werden sofort von eToro bearbeitet. Das bedeutet, dass Sie sofort mit dem Handel beginnen können.

Bei Abhebungen können Sie sich Ihr Geld mit der gleichen Zahlungsmethode auszahlen lassen, mit der Sie eingezahlt haben.

eToro Mindesteinzahlung

Die Mindesteinlage bei eToro hängt davon ab, wo Sie wohnen und variiert zwischen 50 und 10.000 US-Dollar. Für die meisten Länder – inklusive Deutschland, Österreich, der Schweiz, den USA etc. – gilt eine Mindesteinzahlung von 50 US-Dollar.

Dies gilt jedoch nur für das Standardkonto. Wie erwähnt gelten für islamische Konten und Firmenkonten höhere Mindesteinzahlungen.

eToro Bonus

Boni werden von Onlinebrokern heutzutage nur noch selten angeboten. Stattdessen konzentrieren sich die besten Plattformen lieber auf langfristige Vorteile als auf kurzfristige Bonusjäger.

Dennoch gibt es bei eToro von Zeit zu Zeit bestimmte Bonusangebote, zum Beispiel, wenn Sie eine Einzahlung über Kryptowährungen vornehmen. Da solche Angebote aber meist zeitlich beschränkt sind und häufig auch nur für bestimmte Länder gelten, sollten Sie sich genau informieren, ob solche Angebote verfügbar sind.

etoro bonus

Es gibt auch ein Empfehlungsprogramm, das eToro Nutzern zur Verfügung steht. Dies kann es Ihnen ermöglichen, einen Bonus für jeden neuen Kunden zu verdienen, der sich über Ihren einzigartigen Link bei eToro anmeldet. Je nachdem, wo Sie wohnen, gelten dabei bestimmte Bedingungen, z. B. Mindesteinlagen und/oder Handelsvolumen. Deshalb sollten Sie die Verfügbarkeit und die Bedingungen dieses Bonus unbedingt selbst überprüfen.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

eToro Demokonto

Wir sind aus mehreren Gründen große Fans des eToro Demokontos.

  • Sobald Sie sich registriert haben, haben Sie Zugang zum eToro Demokonto, indem Sie von ‚Real‘ auf ‚Virtuell‘ umschalten.
  • Das Demokonto spiegelt die Bedingungen des Livemarktes wider und Sie haben Zugang zu denselben Vermögenswerten und Auftragsarten
  • Sie erhalten 100.000 US-Dollar als Kapital, die Sie jederzeit zurücksetzen können
  • Es gibt keine zeitliche Begrenzung für den Daytrading Simulator – sie können ihn also so lange nutzen, wie Sie möchten

Um das Demokonto zu nutzen, müssen Sie weder Geld einzahlen noch eine ID hochladen – was großartig ist.

eToro Kontakt und Kundenservice

Der Kundensupport wird auf der eToro Plattform auf einer 24/5 Basis angeboten, was die traditionellen Finanzmärkte widerspiegelt. Sie können das Supportteam in Echtzeit über einen Livechat kontaktieren. Sie können darauf zugreifen, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden.

Es gibt kein telefonisches Supportteam, allerdings nimmt eToro Anfragen per E-Mail entgegen. Darüber hinaus ist eToro in sozialen Netzwerken wie Twitter sehr aktiv – eine weitere Möglichkeit, die Sie nutzen können, wenn Sie Unterstützung für Ihr Konto benötigen.

Ist eToro seriös?

Sie fragen sich, ob eToro seriös und sicher ist? Denn so großartig es auch ist, Zugang zu provisionsfreiem Handel, kleinen Einsätzen, Copy Trading Tools und einer Vielzahl von unterstützten Zahlungsarten zu haben – Sicherheit ist das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines Onlinebrokers. Im Falle von eToro kann gesagt werden, dass die Plattform stark reguliert ist.

In Europa wird eToro dabei von der zypriotische Börsen- und Wertpapieraufsichtskommission (CySEC) reguliert. Im Vereinigten Königreich ist das Unternehmen durch die britische Finanzaufsichtsbehörde (FCA) lizenziert. Zudem unterliegen sowohl eToro Europe als auch eToro UK der Richtlinie über Märkte für Finanzdienstleistungen (MiFID).

Auch auf anderen Kontinenten wird das Unternehmen von den jeweiligen Behörden reguliert. Für Händler in den USA ist eToro beispielsweise auch bei der Securities and Exchange Commission (SEC) und der Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) registriert.

Eine so starke Regulierung gewährleistet, dass Ihr Kapital jederzeit geschützt ist. Kundengelder werden auf getrennten Bankkonten aufbewahrt, was bedeutet, dass eToro sie nicht für seine eigenen betrieblichen Zwecke verwenden kann. Alle Händler, die eToro nutzen, müssen auch ein KYC Verfahren (Know Your Customer) durchlaufen. Dazu müssen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises hochladen.

Wie man bei eToro mit dem Handel beginnt

Dieser umfassende eToro Test hat alles, was es über den Broker zu wissen gibt, abgedeckt – von den unterstützten Vermögenswerten und den Gebühren bis hin zu den Zahlungsarten und der Regulierung. Wenn Sie vorhaben, sich mehr als 20 Millionen Händlern anzuschließen, indem Sie jetzt ein eToro Konto eröffnen, folgen Sie den unten beschriebenen Schritten.

Schritt 1: Registrieren

Besuchen Sie die eToro Website und beginnen Sie mit dem Registrierungsprozess. Dazu müssen Sie einige personenbezogene Daten eingeben, z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Steuernummer und Ihre Kontaktdaten.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Schritt 2: Identität bestätigen

Gemäß den KYC Vorschriften müssen Sie eine Kopie Ihres amtlichen Ausweises hochladen. Dabei kann es sich um einen gültigen Führerschein, einen Reisepass und in einigen Fällen auch um einen nationalen Personalausweis handeln. Außerdem müssen Sie einen Wohnsitznachweis vorlegen. Dies kann ein kürzlich ausgestellter Kontoauszug oder eine Stromrechnung sein.

Schritt 3: Geld einzahlen

Sie können mit den folgenden Zahlungsmethoden sofort Geld auf Ihr eToro Konto einzahlen:

  • Debitkarte
  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Skrill
  • Neteller

Banküberweisungen werden ebenfalls akzeptiert, allerdings kann sich dadurch der Einzahlungsvorgang um einige Tage verzögern.

Schritt 4: Vermögenswert suchen

Wenn Sie wissen, welchen Vermögenswert Sie kaufen oder tauschen möchten, verwenden Sie das Suchfeld oben auf der Seite. Wie Sie in der folgenden Abbildung sehen können, suchen wir nach Aktien von ‚Twitter‘.

Sie können die verfügbaren Vermögenswerte aber auch manuell durchsuchen, indem Sie auf die Schaltfläche ‚Entdecken‘ klicken.

Schritt 5: Vermögenswert kaufen

Sie müssen nun ein einfaches Formular ausfüllen, um Ihre Investition oder Ihren Handel abzuschließen. Geben Sie einfach Ihren Einsatz in das Feld ‚Betrag‘ ein und klicken Sie auf ‚Trade eröffnen‘, um die Order abzuschließen.

Schritt 6: Bei eToro verkaufen

Ihre Position bleibt offen, bis Sie sich zur Auszahlung entscheiden. Wenn Sie bereit sind, auf eToro zu verkaufen, gehen Sie zu Ihrem Portfolio und suchen Sie den entsprechenden Vermögenswert. Sobald Sie dann auf die Schaltfläche ‚Verkaufen‘ klicken und den Auftrag bestätigen, wird die Position geschlossen.

Die Gelder – zum aktuellen Marktwert des von Ihnen verkauften Vermögenswerts – werden auf Ihr eToro Geldkonto überwiesen. Sie können das Geld dann in andere Vermögenswerte investieren oder es sich auszahlen lassen.

eToro Test & Erfahrungen eToro: Fazit

Dieser sehr umfassende eToro Test hat das Wesentliche dieser sehr beliebten Broker Website abgedeckt. Mehr als 20 Millionen Kunden nutzen heute die Vorteile provisionsfreier Märkte, niedriger Mindestbeträge und einer Vielzahl unterstützter Einzahlungsmethoden.

Anleger jeder Art und Größe werden auch von den Social und Copy Trading Funktionen angezogen, die eToro anbietet, sowie von der starken regulatorischen Stellung des Brokers. Alles in allem erfüllt eToro alle Kriterien, die wir von einer Handelsplattform erwarten.

eToro – beste Handelsplattform mit 0 % Provision für den Aktienhandel

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

<

FAQs

Was ist eToro?

eToro funktioniert als Vermittler zwischen Ihnen und dem von Ihnen gewählten Vermögenswert. Wie bei jedem Broker müssen Sie auch bei eToro einen Handelsauftrag erteilen, der dann in Ihrem Namen ausgeführt wird. eToro bietet Ihnen Zugang zu Tausenden von Märkten – Aktien, ETFs, Forex, Rohstoffe, digitale Währungen, Indizes und mehr.

Wie verdient eToro Geld?

eToro verdient kein Geld mit direkten Handels- oder Managementgebühren. Stattdessen verdient eToro Geld mit dem ‚Spread‘, der Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines Vermögenswerts.

Ist eToro in Deutschland verfügbar?

Ja, eToro ist in Deutschland verfügbar und wird in Europa von der zypriotischen Börsen- und Wertpapieraufsichtskommission (CySEC) reguliert.

Was ist das Risikoniveau bei eToro?

Wenn Sie die Copy Trading Abteilung bei eToro durchsuchen, werden Sie sehen, dass jedem Händler eine ‚Risikostufe‘ zugeordnet ist. Diese reichen von 1 (geringstes Risiko) bis 6 (höchstes Risiko). Die von eToro zugewiesene Stufe basiert auf der Handelsaktivität des jeweiligen Copy Traders.

Welche Kryptowährungen unterstützt eToro?

eToro unterstützt 30 Kryptowährungen, die von Bitcoin, Ethereum und Ripple bis hin zu Dogecoin, Uniswap und Cardano reichen. Zudem wird die Liste stetig erweitert.

Wie kann ich bei eToro Geld verdienen?

Sie können auf eToro Geld verdienen, wenn Sie richtig auf den zukünftigen Wert eines Vermögenswertes spekulieren. Wenn Sie zum Beispiel Aktien von Apple kaufen und der Aktienkurs steigt, erzielen Sie einen Gewinn. Auch wenn Sie eine Leerverkaufsposition für GBP/USD eingehen und der Wechselkurs sinkt, verdienen Sie Geld.

Wie viel kostet eToro?

eToro verlangt keinerlei Managementgebühren und auch keine Provision auf Aktien und ETFs. Jedoch fallen Übernachtgebühren an, wenn CFDs über Nacht offen gehalten werden, sowie Inaktivitätsgebühren, wenn Sie für mehr als 12 Monate inaktiv waren.

Ist eToro sicher?

Ja, eToro wird von der CySEC, FCA und ASIC reguliert. Somit ist der Broker eine vertrauenswürdige Plattform.