trading platform DE
Search TradingPlatforms
Home » day trading » simulator
Faktencheck Fact Checked

Trading Simulatoren werden sowohl von neuen Händlern als auch von Profis verwendet. Egal, ob Sie ein Neuling sind, der die Grundlagen des Investierens erlernen möchte, oder ein erfahrener Händler, der eine neue Strategie testen möchte – Trading Simulatoren sind ein großartiges Werkzeug, dass Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Trading Simulatoren für 2022 vor und wir zeigen Ihnen, wie Sie noch heute ein Demokonto einrichten.

Liste der besten Trading Simulatoren 2022

Nachfolgend finden Sie eine Liste darüber, welche Online-Broker die besten Trading Simulatorplattformen anbieten. Wir überprüfen jeden Anbieter weiter unten genauer.

  1. eToro – Insgesamt bester Trading Simulator 2022
  2. Capital.com – Bestes Trading Demokonto für Anfänger
  3. Libertex – Bester Trading Simulator für enge CFD-Spreads
  4. AvaTrade – Bester Trading Simulator für kostenlosen MT4/5-Zugang
  5. Trading 212 – Beste Trading Simulator-App für den Kauf von Anteilsbruchteilen
Anzahl der Trades
20pro Jahr
4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
86 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.90
Was uns gefällt
Besonders benutzerfreundliche Trading Plattform
Kaufen Sie Aktien
ohne Provisionen oder Handelsgebühren zu zahlen
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
10/10
Gesamtgebühren€ 0.90
68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
Funktionen
CFDsCopy PortfolioETFsFundsKryptoRobo AdvisorStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
$200
Einzahlungsgebühren
$0
ETFs
262
Inaktivitätsgebühren
$10/month after 12 months
Hebel
1:5
Margenhandel
true
Min. Trade
$10
Aktien
2000+
Handelsgebühren
Spread
Auszahlungsgebühren
$5
Gebühren pro Trade
CFDs
0.09%
0%
Krypto
0%
DAX
0.01%
ETFs
0.09%
$0
Aktien
0.09%
68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 7.00
Was uns gefällt
FCA und CySEC reguliert
Kommissionsfreier Handel
Provisionsfreie Ein- und Auszahlungen
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 7.00
79.17% der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Funktionen
CFDsETFsFundsStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayPaypalSepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
€20
Einzahlungsgebühren
€0
Inaktivitätsgebühren
€0
Hebel
1:5
Margenhandel
true
Aktien
5000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0
Gebühren pro Trade
DAX
0.006%
ETFs
0.52%
Aktien
0.7%
79.17% der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 7.40
Was uns gefällt
CFD-Handel ohne Spread
Sehr wettbewerbsfähige Kommissionen - beginnend bei 0% aufwärt
Gute Fortbildungsmöglichkeiten
Fixkosten pro Trade
0.07 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
8/10
Gesamtgebühren€ 7.40
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 70.8% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren
Funktionen
CFDsETFsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
€0
ETFs
10
Hebel
1:5
Margenhandel
true
Aktien
200+
Handelsgebühren
Commissions or Spreads
Auszahlungsgebühren
0% to 1%
Gebühren pro Trade
CFDs
0.003%
Krypto
0.2%
DAX
0.006%
Aktien
0.33%
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 70.8% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren
Bewertung
Gesamtgebühren€ 1.30
Was uns gefällt
Keine Provisionen und Niedrige Spreads
Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
Intuitive Handelsplattform
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 1.30
72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.
Funktionen
BondsCFDsCopy PortfolioETFsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerSepa TransferSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
€0
Inaktivitätsgebühren
50€ después de 3 meses, 100€ después de 12 meses
Hebel
1:5
Margenhandel
true
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0
Gebühren pro Trade
Anleihen
0.02%
CFDs
0.007%
Krypto
0.20%
DAX
0.01%
ETFs
0.13%
Aktien
0.13%
72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Die besten Trading Simulatoren im Test

Um einen erstklassigen Trading Simulator zu verwenden, müssen Sie ein Konto bei einem Broker eröffnen. Schließlich spiegeln die besten Trading-Simulatorplattformen die Live-Marktbedingungen wider. Daher sollten Sie im Hinblick auf Trading Simulatoren einen Anbieter auswählen, den Sie tatsächlich verwenden möchten, wenn Sie mit dem Geldeinsatz beginnen.

In diesem Sinne finden Sie unten eine Liste der 10 besten Broker für Trading-Simulatoren in 2022.

1 – eToro – Der insgesamt beste Trading-Simulator 2022

eToro LogoeToro ist ein Online-Broker, der mittlerweile von über 20 Millionen Menschen genutzt wird. Die Plattform ist einfach zu bedienen und bietet eine Vielzahl von Anlageklassen. Sobald Sie ein Konto eröffnen haben Sie Zugriff auf den Trading -Simulator des Anbieters. Die Registrierung des Kontos sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern. Die Plattform spiegelt die tatsächlichen Marktbedingungen in Bezug auf Preisbewegungen, Liquidität und Volatilität wider.

day trading simulator etoro

Der Paper-Trading-Simulator bei eToro ist mit 100.000 EUR an Demo-Geldern ausgestattet und Sie können ihn so lange verwenden, wie Sie möchten. Tatsächlich kann mit einem Klick zwischen dem „Demo“- und „Live“-Modus umgeschaltet werden. Wenn es um unterstützte Märkte geht, deckt eToro Dutzende von Forex-Handelspaaren in den Majors und Minors ab. Aber auch Exoten werden Sie bei diesem Broker finden. Sie können auch Rohstoffe wie Öl, Gold, Silber, Platin, Erdgas, Weizen und Zucker handeln.

Wenn Sie eher ein traditionell langfristiger Investor sind, unterstützt eToro auch über 2.400 Aktien von 17 internationalen Börsen. ETFs wie Vanguard und iShares sind ebenso erhältlich wie Kryptowährungen in Form von Bitcoin, Ethereum und mehr. Auf alle oben genannten Vermögenswerte kann über das Demokonto zugegriffen werden – weshalb eToro als der beste Daytrading-Simulator für 2022 hervorsticht.

day trading simulator etoro

Vermutlich werden Sie irgendwann versuchen, mit echtem Geld zu handeln. Wenn Sie dies tun, werden Sie sich darüber freuen, dass Sie auf der eToro-Plattform investieren und handeln können, ohne Provisionsgebühren zu zahlen. Spreads gelten für CFDs-Trades und Einlagen in Form von USD sind kostenlos. Zahlungsmethoden die nicht USD als Währung nutzen sind mit einer geringen Gebühr von 0,5% verbunden. Zu den unterstützten Zahlungsmethoden gehören Debitkarten, Kreditkarten, E-Wallets wie Paypal und Banküberweisungen.

Die Mindesteinzahlung für den Echtgeldhandel hängt davon ab, wo Sie sich befinden – im Durchschnitt beträgt sie jedoch nur 200 EUR. Der Mindesthandelswert beträgt 25 EUR für Kryptowährungen und 50 EUR für Aktien, ETFs und andere Vermögenswerte. Wir möchten auch die Social-Trading-Plattform erwähnen, die eToro anbietet. Diese Plattform erlaubt es Ihnen nicht nur Handelsideen mit anderen eToro-Benutzern auszutauschen, sondern auch das Copy-Trading-Tool zu verwenden. Damit können Sie die Trades eines erfahrenen Händlers Stück für Stück kopieren – und den Weg für den passiven Handel ebnen.

67% der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

2 – Capital.com – Das beste Trading-Demokonto für Anfänger 

new capital.com logoWenn Sie nach dem besten Trading Demokonto für Anfänger suchen, sollten Sie Capital.com in Betracht ziehen. Dieser regulierte Forex- und CFD-Anbieter ist bei Einsteigern sehr beliebt. Das liegt daran, dass die Handelsplattform wirklich benutzerfreundlich ist. Es ist sehr einfach, Märkte auf der Plattform zu finden und Aufträge zu platzieren ist ein Kinderspiel – auch für Neulinge.

Der von Capital.com angebotene Trading -Simulator steht allen Nutzern nach Eröffnung eines Kontos zur Verfügung. Dies sollte einige Minuten dauern und erfordert keine Einzahlung. Wie zu erwarten, spiegelt die Demokonto-Funktion bei Capital.com die Live-Marktbedingungen wider. Sie können auf eine breite Palette von Vermögenswerten zugreifen. Darunter Aktien einer Vielzahl von Börsen, ETFs, Devisen, Metallen, Kryptowährungen, Energieanlagen und mehr.

Capital.com bietet auch eine Bildungsabteilung, die es wert ist, genutzt zu werden, während Sie sich mit dem Trading Simulator vertraut machen. Bei den Gebühren erhebt Capital.com keine Provisionen – alles ist also im Spread eingebaut. Sie können kostenlos Geld einzahlen und abheben. Der Mindestkontostand muss dabei nur 20 EUR betragen. Zu den unterstützten Zahlungsarten gehören E-Wallets, Banküberweisungen und Debit-/Kreditkarten.

Vorteile:

  • 0% Provision auf allen Märkten
  • Enge Spreads
  • Tausende von CFD-Instrumenten
  • Spread Betting für deutsche Kunden
  • Perfekt geeignet für Neulinge
  • Mindesteinzahlung von nur 20€

Nachteile:

  • Keine traditionellen Anlagen – nur CFD-Handel
  • Nicht für erfahrene Trader geeignet

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

3 - Libertex – Der beste Trading Simulator für enge CFD Spreads

Eine der besten kostenlosen Plattformen für Trading Simulatoren, auf die wir gestoßen sind, war Libertex. Das wichtigste herausragende Merkmal dieser erstklassigen CFD-Handelsseite ist, dass sie enge Spreads berechnet. Auf der anderen Seite verdient die Plattform ihr Geld mit einer sehr kleinen Provision, die in den meisten Fällen weniger als 0,01% pro Auftrag beträgt.

Dies ist eine ideale Preisstruktur für Daytrading-Profis, die kleine, aber häufige Gewinne erzielen möchten. Auf den Trading Simulator von Libertex kann zugegriffen werden, ohne dass Sie eine Einzahlung tätigen müssen. Stattdessen müssen Sie lediglich ein Konto eröffnen. Das sollte höchstens ein paar Minuten dauern. Danach haben Sie Zugang zu echten Daytrading-Marktbedingungen sowie Demo-Fonds von 50.000 €/£/$ (je nach Standort).

Bei Libertex haben Sie Zugang zu vielen beliebten Anlageklassen – einschließlich, aber nicht beschränkt auf Indizes, Aktien, ETFs, Krypto-Assets, Devisen und Rohstoffe. Der Broker ist in der Handelsszene gut etabliert und existiert bereits seit Ende der 1990er Jahre. Die Mindesteinzahlung für den Echtgeldhandel beträgt nur 100 EUR (mindestens 10 EUR für alle nachfolgenden Einzahlungen). Zu den Sofortzahlungsmethoden gehören Debit- und Kreditkarten sowie E-Wallets wie Paypal.

Vorteile:

  • CFD-Handel mit engen Spreads
  • Sehr wettbewerbsfähige Provisionen - ab 0% aufwärts
  • Gute Bildungsressourcen
  • Langjähriger Broker
  • Kompatibel mit MT4
  • Tolle Auswahl an Märkten

Nachteile:

  • Nur CFDs

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 70,8% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren.

4 - AvaTrade - Der beste Trading Simulator mit kostenlosem MT4/5 Zugang

AvaTrade ist eine großartige Option, wenn Sie MT4 oder MT5 mit einem kostenlosen Trading Simulator verbinden möchten. Der Einstieg ist ganz einfach. Sie müssen sich lediglich mit Ihren persönlichen Daten registrieren. Dann sendet AvaTrade Ihnen Ihre Konto-Anmeldedaten für MT4 oder MT5 - je nachdem, welche Plattform Sie verwenden möchten.

Sobald Sie sich in das MT4/5-Demokonto eingeloggt haben, können Sie sofort mit dem Handel beginnen, ohne Kapital einzahlen oder riskieren zu müssen. AvaTrade konzentriert sich auf CFD-Instrumente und deckt verschiedene beliebte Marktplätze ab. Dazu gehören Devisen, Rohstoffe, Indizes, Aktien und mehr. Bei AvaTrade gibt es keine Provisionen – alle Gebühren kommen also über den Spread.

AvaTrade hat seinen Kundenstamm in den letzten Jahren in rasantem Tempo erweitert. Das Ziel des Brokers ist es noch in diesem Jahr an die Börse zu gehen. Der Broker ist in sechs Jurisdiktionen lizenziert – daher sollte die Sicherheit kein Problem darstellen. Alle von AvaTrade angebotenen Märkte können mit Hebelwirkung gehandelt werden. Die Limits hängen vom Markt und Ihrem Wohnsitzland ab. Wenn Sie kostenlos auf Ihrem Handy handeln möchten, werden Demo-Funktionen auch in der AvaTradeGO-App angeboten, die für iOS und Android verfügbar ist.

Vorteile:

  • Unterstützt MT4/5
  • Provisionsfreie Plattform
  • Große Auswahl an handelbaren Instrumenten
  • Lehrmaterial
  • Wirtschaftskalender
  • Islamisches Handelskonto
  • ASIC-reguliert

Nachteile:

  • Bietet keinen traditionellen Aktienbesitz – nur CFDs

71% der CFD-Konten im Einzelhandel verlieren bei diesem Anbieter Geld.

5 - Trading 212 – Die beste Trading Simulator-App for Anteilsbruchteile

Trading 212 stock trading reviewTrading 212 ist eine beliebte Aktien- und CFD-Handelsplattform, die bei Neuanlegern beliebt ist. Dies liegt daran, dass die Plattform keine Provisionen erhebt und es keine Mindesteinzahlungsrichtlinie gibt. Tatsächlich können Sie bei Trading 212 mit einem Einsatz von nur 1 EUR in Ihr bevorzugtes Finanzinstrument investieren oder dieses handeln.

Dies liegt daran, dass Trading 212 volle Unterstützung für den Bruchteilbesitz an allen seinen Vermögenswerten bietet. Unserer Meinung nach bietet Trading 212 eine der besten Trading Simulatorplattformen an, da Sie kein Konto eröffnen müssen, um Zugang zu erhalten. Im Gegenteil, Sie müssen lediglich die iOS/Android-App herunterladen und auf die Schaltfläche „Demo“ klicken. Dann haben Sie risikolosen Zugang zu Live-Marktbedingungen.

what is trading 212

Alle Demokonten werden mit einem Papierhandelssaldo von 50.000 EUR geliefert – Sie können dies jedoch jederzeit zurücksetzen. Daher können Sie den Trading 212-Simulator auch dann weiter verwenden, wenn Sie Ihr Guthaben aufgebraucht haben. Zu den unterstützten Märkten dieser Brokerage-Plattform gehören mehr als 10.000 Aktien und ETFs von einer Vielzahl von Börsen. Entscheidend ist, dass der Kauf von Vermögenswerten bei Trading 212 zu 100% provisionsfrei ist. Sie können auch CFD-Instrumente wie etwa Forex, Rohstoffe und Indizes handeln.

Vorteile:

  • Kaufen Sie mehr als 10.000 Aktien und ETFs provisionsfrei
  • Keine Einzahlungs- oder Auszahlungsgebühren
  • Sehr benutzerfreundlich
  • Von der FCA reguliert
  • Handeln Sie CFDs mit Hebelwirkung
  • Mobile App unterstützt auf iOS- und Android-Geräten
  • Mindestinvestition beträgt nur 1€

Nachteile:

  • 0,5% FX-Gebühr für CFD-Instrumente, die nicht in Ihrer Hauptwährung angegeben sind
  • Für erfahrene Trading-Profis zu simpel strukturiert

Ihr Kapital ist gefährdet.

So wählen Sie den besten Trading Simulator aus

Da praktisch alle erstklassigen Broker jetzt eine Art Trading Simulator anbieten, kann es eine Herausforderung sein, herauszufinden, welchen man auswählen soll. Wir empfehlen Ihnen, einen Anbieter zu wählen, den Sie tatsächlich nutzen würden, sobald Sie mit dem Handel mit echtem Kapital beginnen. Bis dahin werden Sie sich bereits mit der Funktionsweise der Plattform selbst vertraut gemacht haben. Das ist ein Vorteil.

Machen Sie sich aber keine Sorgen wenn Sie noch weitere Hilfe bei der Auswahl brauchen. Wir erläutern im Folgenden die wichtigsten Kennzahlen, auf die Sie bei der Auswahl des besten Trading Simulators achten sollten.

Menge des Demokapitals

Alle Anbieter von Trading Simulatoren die wir Ihnen heute vorgestellt haben geben Ihnen einen festen Betrag an virtuellem Geld, wenn Sie das Demokonto verwenden. Bei eToro erhalten Sie beispielsweise ein Guthaben von 100.000 EUR, während es bei Trading 212 50.000 EUR beträgt. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie nur mit Einsätzen handeln sollten, die Ihrem tatsächlichen Budget entsprechen.

best day trading simulator free

Wenn Sie beispielsweise 200 EUR auf Ihr ausgewähltes Brokerkonto einzahlen möchten, sollten Sie nicht mit großen Einsätzen auf Papier handeln. Tatsächlich sollten Sie sich an die Risikomanagementregel von 1% halten. Wenn Sie eine Einzahlung von 200 EUR planen sollten Sie im Trading Simulator nie mehr als 2 EUR pro Position verwenden!

Zeitbegrenzungen

Die besten Broker für Trading Simulatoren – wie etwa eToro – ermöglichen es Ihnen, das Demokonto so lange zu nutzen, wie Sie möchten. Einige Anbieter in diesem Bereich erlauben Ihnen jedoch das Demokonto nur für eine begrenzte Anzahl von Tagen zu verwenden.

Dies ist bei Forex.com der Fall. Dieser Broker gewährt Ihnen nur für maximal 30 Tage Zugang zu seinem Daytrading-Simulator. Dies ist problematisch, da Sie möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt zum Demokonto zurückkehren möchten, um eine neue Handelsstrategie oder ein neues System zu testen.

Demokonto-Funktionalität

Die vielleicht wichtigste Kennzahl, die Sie bei Ihrer Suche nach dem besten Daytrading-Simulator berücksichtigen sollten, ist, ob Sie Zugriff auf die volle Funktionalität haben oder nicht. Bei der Verwendung des eToro-Demokontos können Sie sicher sein, dass die tatsächlichen Marktbedingungen widergespiegelt werden. Dies bedeutet, dass Sie Zugang zu denselben Finanzmärkten, Vermögenspreisbewegungen und Liquiditätsniveaus haben.

free demo account trading

Dies ist wirklich wichtig. Der Hauptzweck von Simulatoren besteht schließlich darin, Sie auf den Handel mit echtem Geld vorzubereiten. Leider bieten einige der Broker, auf die wir gestoßen sind, nur einen teilweisen Zugang zu den Märkten. Dies bedeutet, dass bei Verwendung des jeweiligen Daytrading-Simulators der Zugriff auf bestimmte Features oder Funktionalitäten eingeschränkt ist.

Handelbare Vermögenswerte

Es versteht sich von selbst, dass Sie einen Daytrading-Simulator auswählen müssen, der Ihren bevorzugten Markt bietet. Ob Aktien, Indizes, Forex, Rohstoffe oder Futures – stellen Sie sicher, dass der Broker Ihren ausgewählten Vermögenswert unterstützt.

best day trading simulator free

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Sie müssen lediglich Ihre Kontaktdaten sowie einige grundlegende persönliche Informationen angeben.

Auch aus diesem Grund sind wir der Meinung, dass eToro der beste Trading Simulator ist. eToro bietet nämlich Tausende von Vermögenswerten an. Dies gilt für traditionelle Vermögenswerte wie Aktien und Indexfonds sowie für CFD-Instrumente, die Metalle, Energieanlagen, Währungen und mehr abdecken.

Handelstools & Analyse

Wenn Sie ein dauerhaft profitabler Daytrader werden möchten, benötigen Sie Zugang zu Recherche- und Analysetools. Auf diese Weise können Sie intelligente und logische Handelsentscheidungen treffen. Das ist besser als den Ratschlägen Dritter zu folgen.

Daher sollten Sie sich für einen Daytrading-Simulator entscheiden, der mit technischen Indikatoren und Marktstimmungstools ausgestattet ist. Letztere sollten aktuelle Finanznachrichten enthalten, damit Sie gut informiert handeln können. Ein weiteres erwähnenswertes Tool ist die Kopierhandelsfunktion von eToro.

Auf diese Weise kopieren Sie die Kauf- und Verkaufspositionen eines erfahrenen Traders und können so von passiven Investitionen profitieren. Tatsächlich können Sie diese Funktion über das eToro-Demokonto nutzen.

So verwenden Sie einen Trading Simulator

Sie fragen sich, wie Sie einen Daytrading-Simulator am effektivsten einsetzen können? Wenn ja, werden wir Sie jetzt durch den Prozess der Verwendung des eToro-Demokontos führen.

Schritt 1: Ein Konto registrieren

Wie die meisten der besten Trading Simulatoren, die wir in diesem Artikel besprochen haben, ist auch bei eToro eine Kontoregistrierung notwendig. Erst danach erhalten Sie Zugang. Machen Sie sich keine Sorgen, denn dies sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern.

67% der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Sie müssen lediglich Ihre Kontaktdaten sowie einige grundlegende persönliche Informationen angeben.

Schritt 2: In den Demo-Modus wechseln

Auf der linken Seite des Dashboards sehen Sie eine kleine Registerkarte mit der Bezeichnung 'Reales Portfolio'. Dies ist direkt unter Ihrem Benutzernamen. Klicken Sie darauf und ändern Sie es in 'Virtuelles Portfolio'.

Jetzt können Sie sehen, dass Ihr Guthaben bei 100.000 EUR liegt. Daher können Sie den Trading Simulator von eToro jetzt 100% risikofrei nutzen.

Schritt 3: Nach Vermögenswert suchen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Märkte handeln“, um zu sehen, welche Vermögenswerte eToro unterstützt. Sie können dies weiter aufschlüsseln, indem Sie auf die Art des Marktes klicken – beispielsweise Krypto-Daytrading oder Aktien.

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Sie können auch nach dem bestimmten Vermögenswert suchen, den Sie handeln möchten. Im obigen Beispiel suchen wir nach 'EURUSD'.

Schritt 4: Einen risikofreien Trade platzieren

Sie sehen nun eine Bestellbox. Passen Sie Ihre Handelsparameter an Ihre Bedürfnisse an - z. B. ob Sie eine Kauf-/Verkaufsorder platzieren möchten, Ihren Einsatz und Stop-Loss-/Take-Profit-Kursziele.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Order festlegen“, um Ihren risikofreien Papierhandel zu platzieren.

Schritt 5: Upgrade auf ein Echtgeldkonto

Wenn Sie mit der eToro-Demofunktion zufrieden sind und mit dem Handel mit echtem Geld beginnen möchten, können Sie durch Klicken auf die Registerkarte unter Ihrem Benutzernamen zurück in den Modus "Reales Portfolio" wechseln.

Sie müssen jedoch etwas Geld einzahlen, da Sie mit Ihrem eigenen Kapital handeln. Bei eToro unterstützt der regulierte Broker eine Vielzahl von Zahlungsmethoden. Dazu gehören Debit-/Kreditkarten, E-Wallets (einschließlich Paypal) und Banküberweisungen.

Bester Trading Simulator - Fazit

Trading Simulatoren sind ein äußerst nützliches Werkzeug, das von Anlegern aller Formen und Größen verwendet wird. Ob Sie die Funktionsweise des Online-Handels kennenlernen oder eine neue Strategie ausprobieren möchten – mit den besten Trading Simulatoren erreichen Sie dieses Ziel risikofrei.

Wir sind bei unserer Recherche zu dem Schluss gekommen, dass eToro der beste Broker ist, der einen kostenlosen Trading Simulator anbietet. Sobald Sie sich registriert haben, haben Sie Zugriff auf Live-Marktbedingungen für Tausende von Vermögenswerten. Der Broker ist auch provisionsfrei. Wenn Sie sich also entscheiden, mit echtem Geld zu handeln, tun Sie dies in einer kostengünstigen Umgebung.

eToro - Der beste Trading Simulator - Keine Einzahlung erforderlich

Etoro logo

68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Trading Simulator?

Trading werden auch als „Demokonto“ oder „Paper Trading Tool“ bezeichnet und ermöglichen Ihnen den Handel mit Finanzanlagen, ohne Geld zu riskieren. Stattdessen werden Sie mit einem Demokapital handeln. Die besten Daytrading-Simulatoren spiegeln die tatsächlichen Marktbedingungen wider und bieten volle Funktionalität.

Welcher Trading Simulator ist am besten?

Der provisionsfreie Broker eToro bietet den besten Trading Simulator. Sie können jeden einzelnen Markt, den eToro anbietet, wie auf einem Echtgeldkonto handeln - aber risikofrei. Das Demokonto ist mit 100.000 EUR virtuellem Geld ausgestattet und Sie müssen kein Geld einzahlen, um Zugang zu erhalten.

Was ist die beste Trading Simulator-App?

Unser bestbewerteter Broker für Trading Simulatoren - eToro, bietet über seine Android- und iOS-App ebenfalls eine Demokontofunktion an.

Welches kostenlose Demokonto ist am besten für Anfänger geeignet?

Wenn Sie lernen möchten, wie man über ein kostenloses Demokonto handelt, können Sie in wenigen Minuten mit dem anfängerfreundlichen Broker eToro loslegen. Die Plattform ist einfach zu navigieren und Sie können das kostenlose Demokonto so lange nutzen, wie Sie möchten.

Folgen die Plattformen der Demokonten den realen Märkten?

Ja, in den allermeisten Fällen spiegeln die von Brokern angebotenen Demokonten die realen Marktbedingungen wider.

Was ist der beste Aktiensimulator?

Wenn Sie nach der besten Backtesting-Plattform für Aktien suchen, sollten Sie eToro in Betracht ziehen. Mit dem eToro-Demokonto können Sie risikofrei mit mehr als 2.400 Aktien handeln.

Wie nutzt man ein Demokonto auf MT4?

Um auf MT4 über ein Demokonto handeln zu können, müssen Sie sich zunächst bei einem geeigneten Broker registrieren. Der Broker muss natürlich Support für MT4 anbieten. Sobald Sie sich registriert haben, können Sie sich mit dem Benutzernamen und Passwort, das Sie bei der Registrierung beim jeweiligen Broker wählen, in Ihr MT4-Demokonto einloggen.

Über Martin Schmitt
Über Martin Schmitt

Martin Schmidt ist ein Autor, Analyst und Investor mit Sitz in Belin, Deutschland. Er ist ein erfahrener Marktanalyst und aktiver Trader, der über 10 Jahre Erfahrung an den Finanzmärkten hat. Er ist spezialisiert auf Daytrading sowie langfristiges Investieren